legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Eine Katze bittet zum Tee

Lydia Adamson: Eine Katze bittet zum Tee (1996)

Info des Aufbau Verlags:
Alice Nestleton, die Amateur-Detektivin, hat ein neues Hobby. Mit drei anderen Katzenliebhaberinnen baut sie mitten in Manhattan Kräuter an. Als die Damen ihren ersten eigenen Tee trinken, geschieht das Unglück: Barbara Roman stürzt von der Dachterasse. Niemand vermag sich das Geschehen zu erklären. Da bringt Swampy, Barbaras Katze, Alice auf die Spur. Sie entdeckt, daß Barbara jeden Morgen für zwei Stunden regelrecht verschwand. Und sie erfährt, daß Barbaras Mann seit Jahren eine verhängnisvolle Affäre hat... eben jener Mann, er plötzlich auch Alice umgarnt.

Lydia Adamson: Eine Katze bittet zum Tee. (A Cat by Any Other Name, 1992). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Julia Schade. Deutsche Erstausgabe. Berlin: Aufbau Verlag, 1996, Aufbau Taschenbuch Nr. 1173, 199 S., 13.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen