legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Ein Dolch für die Braut

Michael Collins: Ein Dolch für die Braut (1970)

Info des Wunderlich Verlags:
Ein Mann mit nur einem Arm - aber tausend Tricks, das ist Privatdetektiv Dan Fortune aus New York, Chelsea. Als ihn der Spieler Sammy Weiss um ein falsches Alibi bittet, sagt Dan Fortune nein. Denn Sammys Story hat ihm zu viele Löcher: Wie könnte der mächtige Jonathan Radford III. dem kleinen Ganoven 25.000 Dollar schulden? Oder gar deshalb von ihm zusammengeschlagen werden? Doch Radford geht es bald viel schlechter: Er wird erstochen. Und nun übernimmt Dan Fortune den Fall. Denn wenn er Sammy nicht für einen Schläger hielt - für einen kaltblütigen Mörder hält er ihn schon gar nicht. Und Fortune macht sich auf die Jagd.

Michael Collins: Ein Dolch für die Braut. (The Brass Rainbow, 1969). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Edith Massmann. Deutsche Erstausgabe. Frankfurt/M.: Ullstein, 1970, Ullstein Bücher Nr. 1317, 158 S., 2.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen