legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Edmund Crispin: Schwanengesang

Schwanengesang Info des DuMont Verlags:
Kann eine Leiche einen Mord begehen? Gervase Fen ist ratlos - er hat nichts als zwei Todesfälle, die miteinander verbunden zu sein scheinen. Da ist der aufgedunsene Leichnam von Edwin Shorthouse, dem meistgehassten Mitglied des Oxforder Opernensembles: begabt, aber dem Gin ergeben. Der zweite Tote ist ein junger Chorsänger und aufstrebender Opernkomponist, der vor zwei Tagen seine Hochzeit gefeiert hat. Was als Opera buffa beginnt, wird zur Opera seria.

Edmund Crispin: Schwanengesang. (Swan Song, 1947). Roman. Aus dem Englischen von Eva Sobottka. Köln: DuMont, 2003 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1959), 232 S., 7.95 Euro (D).

 

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen