legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Bedenke, dass wir sterben müssen

Robert Goddard: Bedenke, dass wir sterben müssen

Info des Goldmann Verlags:
Michael Paleologus lebt allein auf dem alten Familienanwesen "Trennor". Als ein überraschend hohes Kaufangebot für das alte Haus vorliegt, hoffen Paleologus' Kinder auf das Ende aller finanziellen Probleme. Doch der alte Patriarch weigert sich standhaft, "Trennor" zu verkaufen. Dann verunglückt Paleologus tödlich. Als sein Sohn Nick herauszufinden versucht, warum sein Vater auf der Kellertreppe stürzte, findet er im Gewölbe des Kellers eine verweste Leiche...

Robert Goddard: Bedenke, dass wir sterben müssen. (Days without Number, 2003). Roman. Aus dem Englischen von Peter Pfaffinger. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 2004, Goldmann Taschenbuch Nr. 45830, 442 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen