legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Jack Higgins: Im Schatten des Verräters

Im Schatten des Verräters Info des Heyne Verlags:
Im 2. Weltkrieg wird der junge Captain Hugh Lomax auf die griechische Insel Kyros abkommandiert, um dort einen deutschen Stützpunkt zu zerstören. Lomax gerät in Gefangenschaft, aber es gelingt ihm, zu entfliehen und sich nach England in Sicherheit zu bringen. Nach Jahren des Friedens kehrt er auf die Insel zurück, wo er zum ersten Mal von den grauenhaften Ereignissen erfährt, die sich nach seiner Flucht abgespielt haben: Seine Mission auf Kyros ist verraten worden, unschuldige Männer und Frauen mußten dafür ihr Leben lassen. Bis zu diesem Tage glauben die Leute von Kyros, daß Hugh Lomax der Verräter war. Nur die liebliche Katina, die jetzt zu einer erwachsenen Frau herangereift ist, hat an seine Unschuld geglaubt. Alle anderen wollen nur eins: Rache. Hugh weiß, daß seine Chance, den wirklich Schuldigen zu finden, sehr gering ist...

Jack Higgins: Im Schatten des Verräters. (The Dark Side of the Island, 1963 als Harry Patterson). Roman. Aus dem Englischen von Rosmarie Kahn-Ackermann. Deutsche Erstausgabe. München: Heyne, 1982, 190 S., 4.80 DM

 

Vergriffen - gebrauchte Ausgaben suchen

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen