legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Bis zur letzten Sekunde

John Lutz und David August: Bis zur letzten Sekunde (2000)

Info des Heyne Verlags:
Will Harper, Spezialist der New Yorker Polizei, hatte bisher immer nach dem Motto gehandelt: Nimm das Schlimmste an, dann bist du für alles gewappnet. Und glücklicherweise hatten sich die meisten Bombendrohungen als falscher Alarm entpuppt. Doch dann hatte ihn sein Glück verlassen: Als sein junger Partner die Nerven verlor, kostete das Harper drei Finger seiner Hand und die Karriere bei der Polizei. Jetzt soll er noch einmal zum Einsatz kommen und einen Briefbombenattentäter finden, der mit seiner ersten Bombe einen Bestsellerautor und bei seinem zweiten Anschlag den Moderator einer Talk-Show ermordet hatte.

John Lutz und David August: Bis zur letzten Sekunde. (Final Seconds, 1998). Roman. Aus dem Amerikanischen von Helmut Gerstberger. Deutsche Erstausgabe. München: Heyne, 2000, Heyne Bücher Nr. 01/13124, 397 S., 14.90 DM, später 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen