legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Mord auf Abruf

John Lutz: Mord auf Abruf (2014)

Info des Weltbild Verlags:
Ein Mord ohne Leiche
Privatdetektiv Alo Nudger wird von einem prominenten Anwalt engagiert, um ihm bei der Verteidigung eines Bankers zu helfen, der angeklagt ist, seine Frau umgebracht zu haben. Es gibt aber keine Leiche. Die Polizei und die Anklage behaupten, die Frau sei ermordet worden und der Banker habe die Leiche verschwinden lassen. Es gibt genügend Indizien, die zu einem Todesurteil führen können. Dennoch scheint der Angeklagte seltsam gelassen den Prozess zu verfolgen.

John Lutz: Mord auf Abruf. (Death by Jury, 1995). Krimi. Aus dem Amerikanischen von Hans Schuld. Augsburg: Weltbild, 2014 (1. Aufl. - München: Heyne, 2002), eBook, 0.54 MB (ca. 284 S.), 4.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mord auf Abruf

John Lutz: Mord auf Abruf (2002)

Info des Heyne Verlags:
Privatdetektiv Alo Nudger wird von einem Anwalt engagiert, der einen Mann verteidigen muss, der im Verdacht steht, seine Frau ermordet zu haben. Das größte Problem dabei ist die Tatsache, dass es keine Leiche gibt. Nur wenn sie gefunden wird, kann über Schuld oder Unschuld entschieden werden.

John Lutz: Mord auf Abruf. (Death by Jury, 1995). Roman. Aus dem Amerikanischen von Hans Schuld. Deutsche Erstausgabe. München: Heyne, 2002, Heyne Bücher Nr. 01/13457, 349 S., 6.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen