legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Sanftes Unheil

Ross Macdonald: Sanftes Unheil (2016)

Info des Diogenes Verlags:
Eines Nachts taucht Carl Hallman bei Detektiv Lew Archer auf: Er ist aus einer Irrenanstalt ausgebrochen und erklärt, er sei überhaupt nicht verrückt. Als Archer ihn überreden will, zunächst dorthin zurückzukehren, schlägt Hallman ihn nieder und verschwindet mit seinem Auto. Lew Archer geht der Geschichte nach und entdeckt allmählich mehr und mehr Ungereimtheiten in der Hallman-Familie.

Ross Macdonald: Sanftes Unheil. (The Doomsters, 1958) Roman. Aus dem Amerikanischen von Monika Schoenenberger. Zürich: Diogenes, 2016 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1960 unter dem Titel »Schuldkonto der Vergangenheit«), eBook, 956 KB (ca. 262 S.), 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sanftes Unheil

Ross Macdonald: Sanftes Unheil (2000)

Info des Diogenes Verlags:
Eines Nachts taucht Carl Hallman bei Detektiv Lew Archer auf: Er ist aus einer Irrenanstalt ausgebrochen und erklärt, er sei überhaupt nicht verrückt. Als Archer ihn überreden will, zunächst dorthin zurückzukehren, schlägt Hallman ihn nieder und verschwindet mit seinem Auto. Lew Archer geht der Geschichte nach und entdeckt allmählich mehr und mehr Ungereimtheiten in der Hallman-Familie.

Ross Macdonald: Sanftes Unheil. (The Doomsters, 1958) Roman. Aus dem Amerikanischen von Monika Schoenenberger. Zürich: Diogenes, 2000 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1960 unter dem Titel »Schuldkonto der Vergangenheit«), Diogenes Taschenbuch Nr. 21178, 272 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sanftes Unheil

Ross Macdonald: Sanftes Unheil (1984)

Info des Diogenes Verlags:
Eines Nachts taucht Carl Hallman bei Detektiv Lew Archer auf: Er ist aus einer Irrenanstalt ausgebrochen und erklärt, er sei überhaupt nicht verrückt. Als Archer ihn überreden will, zunächst dorthin zurückzukehren, schlägt Hallman ihn nieder und verschwindet mit seinem Auto. Lew Archer geht der Geschichte nach und entdeckt allmählich mehr und mehr Ungereimtheiten in der Hallman-Familie.

Ross Macdonald: Sanftes Unheil. (The Doomsters, 1958). Aus dem Amerikanischen von Monika Schoenenberger. Zürich: Diogenes, 1984 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1960 unter dem Titel »Schuldkonto der Vergangenheit«), Diogenes Taschenbuch Nr. 21178, 264 S., 8.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen