legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Die Gosse und das Grab

Ed McBain: Die Gosse und das Grab (2009)

Info des Rotbuch Verlags:
Seine einzigen Kumpel sind New Yorks Barkeeper. Matt Cordell ist total abgestürzt. Einst war der Ex-Detektiv glücklich verheiratet, stand in Lohn und Brot, trank nicht. Das war, bevor er seine Frau mit einem seiner Kollegen im Bett erwischte. Das Problem löste Matt mit einer .45er...

Auf der Straße weiß der Ärger aber noch immer, wie er Matt finden kann. Als sein alter Freund Johnny Bridges auftaucht und ihn um Hilfe bittet, findet er sich inmitten schöner Frauen und blutiger Morde wieder. Genau wie früher, nur dass Matt diesmal dabei zu verrecken droht.

Ed McBain: Die Gosse und das Grab. (I'm Cannon - For Hire, 1958 als Curt Cannon - Neuauflage u.d.T. The Gutter and the Grave, 2005 als Ed McBain). Aus dem Amerikanischen neu übersetzt von Andreas C. Knigge. Berlin: Rotbuch, 2009 (1. Aufl. Hannover: Lehning, 1959 unter dem Titel »Tödliche Lügen«), Hard Case Crime Nr. 8, 220 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen