legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Iain Pears: Scipios Traum

Scipios Traum Info des Verlags Droemer Knaur:
Die Verteidigung der zivilisierten Welt gegen die Barbarei - welches Thema könnte zeitgemäßer sein?
Vor dem Hintergrund der ebenso geschichtsträchtigen wie malerischen Landschaft der Provence verwebt Pears mit leichter Hand drei exemplarische Lebensläufe. Drei Männer, jeder schicksalhaft verbunden mit einer außergewöhnlichen Frau, drei anfechtbare Helden in dramatischen Krisenzeiten der europäischen Geschichte.

»Die geschickt eingestreuten Spannungselemente, die dramatischen Schicksale der Protagonisten sowie drei fesselnde Liebesgeschichten halten den Leser beim atemberaubenden Ritt durch die Geistesgeschichte des europäischen Kontinents fest im Sattel.« Kölner Stadt-Anzeiger

Iain Pears: Scipios Traum. (The Dream of Scipio, 2002). Roman. Aus dem Englischen von Klaus Fröba. München: Knaur, 2004 (1. Aufl. - München: Droemer Knaur, 2003), 602 S., 9.90 Euro (D)

 

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen