legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Iain Pears: Die Bernini-Büste

Info des Piper Verlags:
Der Kunstexperte Jonathan Argyll hat einem kalifornischen Museum einen unbedeutenden Tizian verkauft. Zunächst erstaunt ihn nur der grotesk überhöhte Preis, der ihm geboten wurde; dann der gewaltsame Tod des spendablen Mäzens; dann die Tatsache, daß der Mörder auch ihn aufs Korn nimmt. Gut, daß Generale Bottando und vor allem die attraktive Flavia di Stefano vom italienischen Kunstraubdezernat auf dem Weg nach USA sind - auf der Spur der legendären Bernini-Büste...

Iain Pears: Die Bernini-Büste. (The Bernini Bust, 1992). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Klaus Berr. Deutsche Erstausgabe. München: Piper, 1994 (Serie Piper 5627), 231 S., 14.90 DM

 

Vergriffen - gebrauchte Ausgaben suchen

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen