legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Iain Pears: Der Tod des Sokrates

Der Tod des Sokrates Info des Piper Verlags:
Jonathan, englischer Kunsthändler mit Wohnsitz in Rom, transportiert aus Gefälligkeit ein höchst mittelmäßiges Bild von Paris nach Rom. Doch irgend etwas stimmt nicht mit diesem 'Tod des Sokrates'. Zwei potentielle Käufer werden umgebracht. Und ehe er und seine Freundin, Polizistin im Kunstraubdezernat, es sich versehen, geraten sie in eine komplizierte und tragische Geschichte...

Iain Pears: Der Tod des Sokrates. (The Last Judgement, 1993). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Klaus Berr. München: Piper, 1998 (1. Aufl. - München: Piper, 1995), 259 S., 14.90 DM

 

Vergriffen - gebrauchte Ausgaben suchen

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen