legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

New Orleans Beat

Julie Smith: New Orleans Beat (2001)

Info des Fischer Verlags:
Skip Langdon, die junge Polizistin vom Morddezernat in New Orleans, dringt in die bizarre Schattenwelt des Internets ein - in den Chatroom namens TOWN, dessen Teilnehmer ihre intimsten Geheimnisse Fremden anvertrauen. Einer von ihnen war Geoff, und schon bald wird Skip klar, dass Geoffs Mörder jeden bedroht, der der Wahrheit nahe kommt.

Julie Smith: New Orleans Beat. (New Orleans Beat, 1994). Ein Fall für Skip Langdon. Roman. Aus dem Amerikanischen von Regina Winter. Frankfurt/M.: Fischer, 2001 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Fischer, 1996), Fischer Taschenbuch Nr. 15057, 371 S., 8.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

New Orleans Beat

Julie Smith: New Orleans Beat (1996)

Info des Fischer Verlags:
Skip Langdon, die Polizistin mit der junoesken Figur, sucht den Mörder eines Computerfreaks und dringt in eine bizarre Schattenwelt ein: ein Netzwerk, über das Menschen unter dem Schleier der Anonymität anderen ihre intimsten Geheimnisse anvertrauen. Und schon bald wird Skip klar, daß Geoffs Sturz von der Leiter wirklich kein Unfall war, sondern Mord der widerwärtigsten Art, und daß sein Mörder jeden bedroht, der der Wahrheit nahe kommt.

Julie Smith: New Orleans Beat. (New Orleans Beat, 1994). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Regina Winter. Deutsche Erstausgabe. Frankfurt/M.: Fischer, 1996, Fischer Taschenbuch Nr. 12873 (Fischer Frauenkrimi), 371 S., 14.90 DM

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen