legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Rex Stout: Zu viele Köche

Zu viele Köche Info des Goldmann Verlags:
Die fünfzehn besten Küchenmeister haben den Privatdetektiv Nero Wolfe als Ehrengast zu ihrer Tagung eingeladen. Er ahnt nicht, daß auch ein Mord auf der exquisiten Speisekarte steht. Noch weniger kann er ahnen, daß der Mörder auf die naheliegendste Mordmethode verzichtet und statt Gift ein Tranchiermesser benützt. Völlig aus dem Häuschen aber gerät Nero Wolfe, als auf ihn selbst ein Anschlag verübt wird, und nun beginnt eine gnadenlose Hetzjagd auf den Mörder...

Rex Stout: Zu viele Köche. (Too Many Cooks, 1938). Roman. Aus dem Amerikanischen von Karl Brinitzer. München: Goldmann, 1996 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Nest-Verlag, 1957), 255 S., ???? DM.

 

Vergriffen - gebrauchte Ausgaben suchen

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen