legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Phoebe Atwood Taylor: Ein Jegliches hat seine Zeit

Ein Jegliches hat seine Zeit Info des DuMont Verlags:
Asey Mayo, der eigenwillige »Kabeljau-Sherlock« von Cape Cod bei Boston, muss seinen gesamten Spürsinn, seine Tatkraft und große Erfahrung einsetzen, um die Unschuld einer schönen Mordverdächtigen zu beweisen...

Phoebe Atwood Taylor: Ein Jegliches hat seine Zeit. (The Mystery of the Cape Cod Tavern, 1934). Aus dem Amerikanischen von Manfred Allié. Hg. von Volker Neuhaus. Köln: DuMont, 2003 (1. Aufl. - Köln: DuMont, 1988), DuMont Kriminalbibliothek Nr. 1010, 219 S., 7.95 Euro (D).

 

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen