legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

John X

Daniel Woodrell: John X (1999)

Info des Rowohlt Verlags:
Ein Unglück kommt selten allein. Daß seine junge zweite Frau ihn sitzengelassen hat, könnte John X. vielleicht verschmerzen, aber daß sie bei ihrem Verschwinden noch das Geld mitgenommen hat, das er für den Auftragskiller Pumphrey aufbewahren sollte, macht die Lage kompliziert. Pumphrey ist nie mand, der in Gelddingen Verständnis zeigt. Also bleibt nur die Flucht. In einem klapprigen Laster macht sich John mit seiner frühreifen zehnjährigen Tochter Etta auf den Weg in das verschlafene Bayou-Kaff St.Bruno, wo seine erste Frau und die drei inzwischen erwachsenen Söhne leben.

Dort angekommen, muß der im allgemeinen ebenso schlagfertige wie trinkfeste John erfahren, daß in St. Bruno nach all den Jahren noch ein paar Rechnungen offen sind. Und auch Pumphrey hat sich nicht abschütteln lassen, aber John bleibt merkwürdig gelassen...

Daniel Woodrell: John X. (The Ones You Do, 1992). Roman. Aus dem Amerikanischen von Kim Schwaner. Deutsche Erstausgabe. Reinbek: Rowohlt, 1999 (rowohlt paperback), 219 S., 20.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen