legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Helen Zahavi: Donna und der Fettsack

Donna und der Fettsack Info des Unionsverlags:
»Donna ist das Mädchen von nebenan - seien Sie auf der Hut.« Helen Zahavi
Kampf der Geschlechter oder Duell um die Macht? Donna, das Mädchen von nebenan, und Henry, der fiese und widerwärtige Kredithai, haben sich ineinander verbissen.

Donna ist eine ausgeschlafene Straßenratte. Nur ihren Joe liebt sie, wenn sie auch nicht genau weiß, warum. Aber Joe sitzt in der Tinte, er hat Schulden beim Kredithai Henry. Henry, der Fettsack, ein mieser Typ, ist scharf auf Donna. Donna kriegt er nicht, also vergeht er sich an Joe. Donna schlägt zurück.

In diesem surrealen, komischen und vielsinnigen Zweikampf kann es eigentlich nur einen Sieger geben. Aber als die Achterbahn der Gefühle zum explosiven Ende kommt, ist auch das völlig ungewiß geworden.

Helen Zahavi: Donna und der Fettsack. (Donna and the Fatman, 1998). Aus dem Englischen von Anke Caroline Burger. Deutsche Erstausgabe. Zürich: Unionsverlag, 2000 (UT metro 165), 256 S., 8.90 Euro (D)

 

Vergriffen - gebrauchte Ausgaben suchen

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen