legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Diogenes

 

Abrechnung

Petros Markaris: Abrechnung

Info des Diogenes Verlags:
Griechenland, 2014: Der Staat liegt am Boden, die Drachme wird wieder eingeführt. Sind die Helden von einst verantwortlich für die Misere von heute? Vierzig Jahre nach dem Aufstand gegen die Militärdiktatur will sich einer holen, was die klingenden Parolen der Studentenbewegung damals versprachen: »Brot, Bildung, Freiheit«. Und geht dabei über Leichen.

Petros Markaris: Abrechnung. (Psomi, paideia, eleutheria, 2012). Ein Fall für Kostas Charitos. Roman. Aus dem Englischen von Michael Windgassen. Diogenes Taschenbuch Nr. 24303 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 2013), 311 S., 10.90 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Bruno, Chef de police

Martin Walker: Bruno, Chef de police

Info des Diogenes Verlags:
Bruno Courrèges - Polizist, Gourmet, Sporttrainer und begehrtester Junggeselle von Saint-Denis - wird an den Tatort eines Mordes gerufen. Ein algerischer Einwanderer, dessen Kinder in der Ortschaft wohnen, ist tot aufgefunden worden. Das Opfer ist ein Kriegsveteran, Träger des Croix de Guerre, und weil das Verbrechen offenbar rassistische Hintergründe hat, werden auch nationale Polizeibehörden eingeschaltet, die Bruno von den Ermittlungen ausschließen wollen. Doch der nutzt seine Ortskenntnisse und Beziehungen, ermittelt auf eigene Faust und deckt die weit in der Vergangenheit wurzelnden Ursachen des Verbrechens auf.

Martin Walker: Bruno, Chef de police. (Bruno - Chief of Police, 2008). Roman. Aus dem Englischen von Michael Windgassen. Sonderausgabe. diogenes deluxe 26121 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 2009), flexibler Leinenband, 436 S., 12.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Diogenes Verlag »

 

Monatsübersicht Januar 2015

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen