legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Diogenes

 

Dein oder mein

Adam Davies: Dein oder mein

Info des Diogenes Verlags:
Entweder bekommt er die Frau, die er liebt, oder er behält die Arbeit, die er liebt. Und welche Entscheidung er auch treffen mag, sie könnte sein gesamtes Weltbild zerstören. Ihm das Herz brechen, irreparabel. Ihn ins Gefängnis bringen. Ihn töten.

Der Superheld: Otto Starks, ein hoch spezialisierter Sicherheitsbeauftragter mit einer fast übernatürlichen Wahrnehmungsfähigkeit, der Diebe von teuren Kunstgegenständen fernhalten soll. Aber jetzt ist ihm schon drei Mal nacheinander ein wertvolles Kunstwerk direkt unter der Nase weggestohlen worden, und zwar von der sogenannten »Ratte«.

Der Superschurke: Aus der Sicht der »Ratte« sieht alles ganz anders aus. Er entwendet nur zuvor gestohlene Kunstwerke, um sie ihren rechtmäßigen Besitzern zurückzubringen.

Die Story: ein durchgeknallter romantischer Thriller über Verrat, Betrug und Besitzansprüche in der Kunst und in der Liebe, grell und laut.

Adam Davies: Dein oder mein. (Mine all Mine, 2008). Roman. Aus dem Amerikanischen von Hans M. Herzog. Deutsche Erstausgabe. Leinen mit Schutzumschlag, 365 S., 21.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Schikanen

Dick Francis und Felix Francis: Schikanen

Info des Diogenes Verlags:
Geoffrey Mason ist erleichtert, als sein Mandant - ein brutaler Schläger - hinter Gitter kommt. Doch Freiheit und Strafe liegen nur einen Richterspruch voneinander entfernt: Als das Gericht das Urteil revidiert, wird das Verhältnis zwischen Anwalt und Klient zum Alptraum...

»Schuldig«, befinden die Geschworenen. Und das Gericht folgt dem Urteil der Jury. Selbst der Verteidiger, Geoffrey Mason, hat dem nichts hinzuzufügen. Insgeheim findet er sogar, dass die acht Jahre Gefängnisstrafe zu wenig sind, denn der jugendliche Schläger hat eine ganze Familie auf dem Gewissen. Es ärgert ihn, dass er die Verteidigung dieses Jungen überhaupt übernommen hat. Und noch etwas ärgert ihn: Wegen dieses Prozesses am Old Bailey verpasst er das Amateurrennen in Cheltenham. Bei dem er gute Chancen gehabt hätte, zu siegen. Auf dem Turf vergisst Anwalt Mason jeweils alles, was mit Strafrecht zu tun hat. Umso mehr erschrickt er, als gerade dort, wo er Zerstreuung sucht, ein Verbrechen geschieht - und er noch dazu selbst bedroht wird.

Dick Francis und Felix Francis: Schikanen. (Silks, 2008). Roman. Aus dem Englischen von Malte Krutzsch. Deutsche Erstausgabe. Leinen mit Schutzumschlag, 422 S., 22.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Kinderfrau

Petros Markaris: Die Kinderfrau

Info des Diogenes Verlags:
Was in Istanbul geschah, ist nun viele Jahrzehnte her. Und doch findet die neunzigjährige Kinderfrau keine Ruhe - sie hat noch alte Rechnungen zu begleichen. Kommissar Charitos folgt ihren Spuren: Sie führen nach »Konstantinopel«, in eine Vergangenheit mit zwei Gesichtern - einem schönen und einem hässlichen.

Petros Markaris präsentiert mit »Die Kinderfrau« einen Roman voll Nostalgie - sein bisher persönlichstes Buch.

Petros Markaris: Die Kinderfrau. (Palia, poly palia, 2008). Ein Fall für Kostas Charitos Roman Aus dem Neugriechischen von Michaela Prinzinger. Diogenes Taschenbuch Nr. 24041 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 2009), 315 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Diogenes Verlag »

 

Monatsübersicht April 2010

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen