legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Diogenes Verlag

 

Katzen

Patricia Highsmith: Katzen

Info des Diogenes Verlags:
Die Katzen waren Patricia Highsmiths beständigste Begleiter durchs Leben. Bis zu sechs hatte sie aufs Mal. Sie lebten mit ihr und um sie herum, sie schliefen in ihrem Bett und saßen auf ihrem Schreibtisch. Und sie wurden immer wieder zum Thema ihrer schriftstellerischen und zeichnerischen Arbeiten.

Als Patricia Highsmith - so die Anekdote - 1961 im Radio John F. Kennedys berühmten Appell an die Nation hörte, »Ask not, what your country can do for you but what you can do for your country!«, stand sie auf, ging in die Küche... und fütterte ihre Katzen. Die Katzen waren Patricia Highsmiths beständigste Begleiter durchs Leben. Bis zu sechs hatte sie aufs Mal. Sie lebten mit ihr und um sie herum, sie schliefen in ihrem Bett und saßen auf ihrem Schreibtisch. Und sie wurden immer wieder zum Thema ihrer schriftstellerischen und zeichnerischen Arbeiten. Der eigens für die Diogenes Bibliothek zusammengestellte Band mit ihren Katzen-Geschichten, -Gedichten und -Zeichnungen widmet sich ganz der engen Beziehung zwischen Patricia Highsmith und ihren vierbeinigen »Lebensgefährten«.

Patricia Highsmith: Katzen. Drei Stories, drei Gedichte, ein Essay und sieben Zeichnungen. Diogenes Taschenbuch Nr. 23648 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 2005), 114 S., 7.90 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Nixen auf dem Golfplatz

Patricia Highsmith: Nixen auf dem Golfplatz

Info des Diogenes Verlags:
Zehn Erzählungen von unseren gewöhnlichen Nachbarn: von treuen Beratern, fiebernden Urlaubern, beschützerischen Vätern, Partyfrauen, Tüchtigen, Liebenden.

Immer wieder muß der Präsidentenberater den Journalisten erzählen, wie er bei dem Attentat seinen Chef mit seinem Körper gedeckt und ihm so das Leben gerettet hat. Heute fühlt er sich endlich wieder fit genug, um »Nixen auf dem Golfplatz nachzujagen«. Doch der Vergleich hinkt, und weil er hinkt, ist er tödlich. Eben hat Andrew Spatz den Jungen noch gesehen. Da fällt in die flimmernde Mittagshitze und in Andrews Fieberträume hinein ein Schuß... aus nirgendwo? Die Polizei behauptet, aus Andrews Zimmer. Elf Geschichten aus den Jahren 1982-85, über moderne Menschen in Not, über verlorene Jugendliche, einseitig Liebende und mittelalte, ein letztes Mal nach dem Glück greifende Frauen und Männer...

Nahaufnahmen aus dem Gleichgewicht geratener Seelen, denen in der Krise ungeahnte (oft mörderische) Kräfte oder, ganz selten, rettende Flügel wachsen.

Patricia Highsmith: Nixen auf dem Golfplatz. (Mermaids on the Golf Course and Other Stories, 1985). Aus dem Amerikanischen neu übersetzt von Matthias Jendis. Diogenes Taschenbuch Nr. 23427 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 1985 - 1. Aufl. der Neuübers. Zürich: Diogenes, 2005), 319 S., 9.90 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Der Stümper

Patricia Highsmith: Der Stümper

Info des Diogenes Verlags:
Der Buchhändler Kimmel hat seine untreue Frau Helen umgebracht, sich dabei aber ein so stichfestes Alibi besorgt, daß kein Verdacht auf ihn fällt. Auch Anwalt Stackhouse führt eine unglückliche Ehe. Seitdem er einen Zeitungsartikel über den unaufgeklärten Kimmel-Mord gelesen und den fröhlichen Witwer besucht hat, spielt er mit düsteren Gedanken. Doch seine Frau kommt ihm zuvor...

Ein Roman über den feinen Grat zwischen Schuld und Unschuld, über Reue und die ewige Angst vor sich selber.

Patricia Highsmith: Der Stümper. (The Blunderer, 1954). Roman. Aus dem Amerikanischen neu übersetzt von Matthias Jendis. Diogenes Taschenbuch Nr. 23427 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1962 - 1. Aufl. der Neuübers. Zürich: Diogenes, 2005), 408 S., 10.90 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis im Diogenes Verlag »

 

Monatsübersicht Mai 2007

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen