legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Diogenes

 

Seeluft

Friedrich Dönhoff: Seeluft

Info des Diogenes Verlags:
Zwischen den Aktivisten von Ökopolis und der Hamburger Reederei Köhn herrscht Streit. Den einen geht es um die Umwelt, den anderen um ihre Konkurrenzfähigkeit. Als am Fischmarkt die Leiche eines Reeders gefunden wird, nimmt Kommissar Sebastian Fink die Ermittlungen auf. Der Fall führt ihn zu einem verbitterten Manager in einem modernen Glaspalast hoch über dem Hafen, zu einer sportbesessenen Witwe auf dem Land und zu einem frischverliebten Studentenpaar in St. Pauli. Sebastian hat alle Hände voll zu tun, als eines Morgens unverhofft seine Großmutter vor der Tür steht - und ihn mit einem gut gehüteten Familiengeheimnis konfrontiert.

Friedrich Dönhoff: Seeluft. Ein Fall für Sebastian Fink. Roman. Diogenes Taschenbuch Nr. 24295 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 2013), 355 S., 10.90 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Himmlische Juwelen

Donna Leon: Himmlische Juwelen

Info des Diogenes Verlags:
Caterina Pellegrini liebt ihre Heimatstadt Venedig ebenso wie die Musik. Als sich ihr die Chance bietet, in der Fondazione Musicale Italo-Tedesca zwei verschollene Truhen mit dem Nachlass eines Barockkomponisten zu begutachten, ist sie Feuer und Flamme. Doch nicht nur sie ist hinter den Schätzen her, die sich hinter den Dokumenten verbergen könnten...

Donna Leon: Himmlische Juwelen. (The Jewels of Paradise, 2012). Roman. Aus dem Amerikanischen von Werner Schmitz. Diogenes Taschenbuch Nr. 24286 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 2012), 297 S., 10.90 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Reiner Wein

Martin Walker: Reiner Wein

Info des Diogenes Verlags:
Es ist Sommer im Ferienparadies Périgord. Doch Bruno, Chef de police, muss eine Serie von Raubüberfällen aufklären. Deren Spuren führen alle in den Sommer 1944 zurück, als Résistance-Kämpfer einen Geldtransport überfielen und mit Milliarden alter Franc das Weite suchten. Eine Beute, die in dunklen Kanälen versickerte...

Im Wein liegt die Wahrheit - aber es gibt Wahrheiten, die will man lieber nicht wissen. In Martin Walkers sechstem Bruno-Roman geht es um einen glorreichen Eisenbahnraub durch die französische Résistance und die unrühmliche Verwendung der Beute. Um gestohlene Weine und Antiquitäten, deren Besitzer sich als britischer Geheimdienstchef a. D. entpuppt. Und um eine Enthüllungsstory über Frankreichs Nuklearverteidigung, die kurz vor Drucklegung entwendet wird. Diese scheinbar unzusammenhängenden Verbrechen bringen Brunos unvergessene Liebe, Inspectrice Isabelle, auf den Plan.

Martin Walker: Reiner Wein. (The Resistance Man, 2013). Der sechste Fall für Bruno, Chef de police. Roman. Aus dem Englischen von Michael Windgassen. Deutsche Erstausgabe. Diogenes, Leinen mit Schutzumschlag, 411 S., 22.90 Euro (D), eBook 20.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Diogenes Verlag »

 

Monatsübersicht Mai 2014

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen