legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Diogenes Verlag

 

Kleine Mordgeschichten für Tierfreunde - Kleine Geschichten für Weiberfeinde

Patricia Highsmith: Kleine Mordgeschichten für Tierfreunde - Kleine Geschichten für Weiberfeinde

Info des Diogenes Verlags:
Kleine Mordgeschichten für Tierfreunde - ein neues "Tierleben", verfaßt nicht von Brehm, sondern von Highsmith, von Beruf subtile Analytikerin des menschlichen Mordes, privat faszinierte Schneckenforscherin und zärtliche Katzenfreundin.

Kleine Geschichten für Weiberfeinde - »wahre Kabinettstücke des schwarzen Humors«. Helmut Winter / Frankfurter Allgemeine Zeitung

Patricia Highsmith: Kleine Mordgeschichten für Tierfreunde - Kleine Geschichten für Weiberfeinde. (The Animal Lover's Book of Beastly Murder, 1975 -Little Tales of Misogyny, 1975). Stories. Aus dem Amerikanischen neu übersetzt von Melanie Walz. Mit einem Nachwort von Paul Ingendaay. Diogenes Taschenbuch Nr. 23424 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 1975 und 1976 - 1. Aufl. der Neuübersetzung beide Zürich: Diogenes, 2004), 408 S., 10.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Venedig kann sehr kalt sein

Patricia Highsmith: Venedig kann sehr kalt sein

Info des Diogenes Verlags:
Den Glutkern des Buches bildet ein Paar, das allein auf der Welt ist: Zwei Männer, die sich miteinander unterhalten. Ein paar Worte nur, dann zieht der eine seine Pistole und feuert einen Schuß ab. Der andere fällt in eine Hecke, doch als er wieder auf den Füßen steht, ist der Angreifer verschwunden. Der Überlebende hätte allen Grund, um den Schützen einen Bogen zu machen. Doch dieser ist sein Schwiegervater, besser: sein ehemaliger Schwiegervater.

»Die Schauplätze sind Rom und Venedig, die Figuren brillant, der Stil genial.« Daily Mail, London

Patricia Highsmith: Venedig kann sehr kalt sein. (Those Who Walk Away, 1967). Roman. Aus dem Amerikanischen neu übersetzt von Matthias Jendis. Mit einem Nachwort von Paul Ingendaay. Diogenes Taschenbuch Nr. 23412 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 1968 - 1. Aufl. - der Neuübersetzung Zürich: Diogenes, 2004), 354 S., 10.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ripley Under Water

Patricia Highsmith: Ripley Under Water

Info des Diogenes Verlags:
Der Amerikaner Tom Ripley liebt tadellose Manieren, den richtigen Burgunder zum Hummer und allmorgendlich die schönste Blume aus dem Garten seines Landsitzes südlich von Paris. Niemand käme auf die Idee, im Keller eines solchen Herrn nach Blutspuren zu suchen. Niemand außer Ripleys neuem Nachbarn, der davon träumt, Tom Ripleys Leben zu führen.

»Patricia Highsmiths fünfter und letzter Ripley-Roman, angesiedelt in Paris, London und Tanger, ist 'der beste Ripley, den es je gab'.« Welt am Sonntag, Hamburg

Patricia Highsmith: Ripley Under Water. (Ripley Under Water, 1991). Roman. Aus dem Amerikanischen neu übersetzt von Matthias Jendis. Mit einem Nachwort von Paul Ingendaay. Diogenes Taschenbuch Nr. 23421 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 1991 - 1. Aufl. - der Neuübersetzung Zürich: Diogenes, 2004), 432 S., 11.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Blutige Steine

Donna Leon: Blutige Steine

Info des Diogenes Verlags:
Ein kalter Winterabend. Auf dem Weihnachtsmarkt am Campo Santo Stefano duftet es nach Spezialitäten, und es ist kalt. So fallen die beiden Herren mit den ins Gesicht gezogenen Kopfbedeckungen, mit Schal und hochgeklapptem Kragen nicht weiter auf. Bunt ist es rund um sie her auf den Decken der Schwarzafrikaner, die im Herzen von Venedig ihre falschen Gucci-, Prada- und Missoni-Taschen feilbieten.

Doch mit der friedlich-fröhlichen Vorweihnachtsstimmung ist es schon bald vorbei. Es fallen fünf Schüsse. Einer der fliegenden Händler ist auf offener Straße ermordet worden. Den Tod eines Illegalen aufzuklären hat niemand großes Interesse - außer Brunetti. Hinter den vertrauten Kulissen von Venedig entdeckt der Commissario eine Welt mit eigenen Gesetzen. Und als man ihm das Ermitteln von höchster Stelle aus verbieten will, ahnt er, daß er einen besonders spannenden Fall vor sich hat...

Donna Leon: Blutige Steine. (Blood from a Stone, 2005). Commissario Brunettis vierzehnter Fall. Roman. Aus dem Amerikanischen von Christa E. Seibicke. Deutsche Erstausgabe. Zürich: Diogenes, 2006, Leinen, 364 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Stille Elite

Liaty Pisani: Stille Elite

Info des Diogenes Verlags:
Ogden hat in Venedig zu tun. Da läßt er sich das Konzert seines Freundes Robert Hibbing auf der Piazza San Marco natürlich nicht entgehen. Seit Jahrzehnten singt der Rockstar unbeirrt seine Songs. Dabei weiß er genau, daß er auf der schwarzen Liste der stillen Elite steht.

Liaty Pisani: Stille Elite. (La spia e la rockstar). Der Spion und der Rockstar. Roman. Aus dem Italienischen von Ulrich Hartmann. Diogenes Taschenbuch Nr. 23553 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 2004), 375 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Diogenes Verlag »

 

Monatsübersicht Juni 2006

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen