legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Diogenes

 

In der Nacht

Dennis Lehane: In der Nacht

Info des Diogenes Verlags:
Amerika während der Prohibition. Joe Coughlin, ein kleiner Handlanger des Syndikats in Boston, steigt in Florida zum mächtigsten Rum-Schmuggler seiner Zeit auf. Und setzt sein Leben aufs Spiel - aus Liebe zu einer Frau. Ein atemloses literarisches Gangster-Epos.

Dennis Lehane: In der Nacht. (Live by Night, 2012). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Sky Nonhoff. Diogenes Taschenbuch Nr. 24315 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 2013), 583 S., 14.00 Euro (D).

 

[Thomas Wörtche: Was frommt den Gangster?]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mit Maigret in die Provence

Georges Simenon: Mit Maigret in die Provence

Info des Diogenes Verlags:
Maigret hasst Hitze. Der provenzalische Wein ist deshalb das Einzige, was ihn aus seinem geliebten kühlen Paris weg und nach Süden locken kann. Als hätte sie das geahnt, setzt sich die mutmaßliche Mörderin eines reichen Pariser Milliardärs in die Provence ab, und auch ein alter Freund des Kommissars lässt sich ausgerechnet bei 40 Grad im Schatten im Midi umbringen.

Georges Simenon: Mit Maigret in die Provence. Mein Freund Maigret - Maigret auf Reisen. Zwei Romane. Diogenes Taschenbuch Nr. 24344, 396 S., 10.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mit Maigret an die Côte d'Azur

Georges Simenon: Mit Maigret an die Côte d'Azur

Info des Diogenes Verlags:
Maigret droht sich in der Luxus- und Ferienwelt der Côte d'Azur so gründlich zu verlieren wie zuletzt das Mordopfer, ein Müßiggänger und Frauenliebling. Bald sieht der aus Paris angereiste Kommissar sich den Ansprüchen dreier Witwen ausgesetzt. Eine Liebesgeschichte trotz allem. Maigret ist so berühmt, dass eine alte Dame von Toulon bis nach Paris reist, um ihn um Hilfe zu bitten. Als sie ermordet wird, beschert dies dem Kommissar, der am liebsten in Paris bei seiner Frau bleiben würde, eine zweite »Urlaubsreise« ans Mittelmeer.

Georges Simenon: Mit Maigret an die Côte d'Azur. Maigret in der Liberty Bar - Maigret und die verrückte Witwe. Zwei Romane. Diogenes Taschenbuch Nr. 24345, 351 S., 10.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mit Maigret in die Bretagne

Georges Simenon: Mit Maigret in die Bretagne

Info des Diogenes Verlags:
Die Bretagne! Eine Gegend, die jeden in Ferienstimmung versetzt - außer den aus Paris angereisten Kommissar, der in Concarneau einen Mordversuch aufklären soll. Mürrisch setzt er sich ins Café de l'Amiral, um sich bei einem Glas Pernod ein Bild von dem Opfer und den Verdächtigen zu machen. Doch der Pernod isr mit Strychnin versetzt, und ein herrenloser gelber Hund verbreitet Angst und Schrecken. Düster lässt sich auch Maigrets zweiter bretonischer Fall an, obwohl sich eine hübsche Mordzeugin dem Kommissar als Assistentin anbietet.

Georges Simenon: Mit Maigret in die Bretagne. Maigret und der gelbe Hund - Maigret und der geheimnisvolle Kapitän. Zwei Romane. Diogenes Taschenbuch Nr. 24346, 389 S., 10.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Allmen und die verschwundene María

Martin Suter: Allmen und die verschwundene María

Info des Diogenes Verlags:
Die Geschichte um das wertvolle Dahlienbild erreicht einen neuen Höhepunkt: Carlos zittert um die entführte María Moreno und bringt Allmen dazu, Dinge zu tun, die dieser sich nie hätte träumen lassen. Ein raffinierter Krimi voller Action und Spannung.

Martin Suter: Allmen und die verschwundene María. Roman. Diogenes Taschenbuch Nr. 24313 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 2014), 223 S., 12.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Diogenes Verlag »

 

Monatsübersicht Juli 2015

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen