legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Blanvalet

 

Das Experiment - Das Labor

Robin Cook: Das Experiment - Das Labor

Info des Blanvalet Verlags:
»Das Experiment«: Die junge Kim Stewart aus Salem will herausfinden, warum ihre Vorfahrin Elizabeth 1692 als Hexe verbrannt wurde. Gemeinsam mit dem Hirnforscher Dr. Edward Armstrong macht sie bald eine faszinierende Entdeckung: Eine bislang unbekannte Pilzart scheint Elizabeths Bewusstsein massiv verändert zu haben. Edward wittert eine medizinische Sensation und unternimmt riskante Selbstversuche - mit entsetzlichen Folgen...

»Das Labor«: In einem privaten Krankenhaus treten rätselhafte, tödliche Viruserkrankungen auf. Als Dr. Stapleton die Todesfälle genauer zu untersuchen beginnt, kommt ihm bald ein erschreckender Verdacht: Die Klinikleitung selbst muss ihre Finger im Spiel haben...

Robin Cook: Das Experiment - Das Labor. (Acceptable Risk, 1994 - Contagion, 1995). Zwei Romane in einem Band. Aus dem Amerikanischen von Bärbel Arnold und Heinz Zwack. Blanvalet Taschenbuch Nr. 36094 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1996 und München: Goldmann, 1997), 399 und 479 S., 9.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Gesicht des Drachen

Jeffery Deaver: Das Gesicht des Drachen

Info des Blanvalet Verlags:
Ein skrupelloser chinesischer Menschenschmuggler, der nur unter dem Decknamen der »Geist« bekannt ist, versucht an Bord der Fuzhou Dragon in die USA zu gelangen. Das FBI plant, ihn gleich bei seiner Ankunft im New Yorker Hafen zu verhaften. Doch kurz vor der Küste zündet der Geist einen gewaltigen Sprengsatz und verschwindet, ohne eine Spur zu hinterlassen. Als das Schiff sinkt, reißt es beinahe die gesamte Besatzung mit sich in die Tiefe. Fieberhaft machen sich Lincoln Rhyme und Amelia Sachs daran, den eiskalten Killer aufzuspüren, bevor er auch noch die letzten Zeugen seines grausamen Verbrechens ausschalten kann...

Jeffery Deaver: Das Gesicht des Drachen. (The Stone Monkey, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Thomas Haufschild. Blanvalet Taschenbuch Nr. 36057 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 2003), 480 S., 8.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Zum Zeitpunkt des Todes

Lisa Gardner: Zum Zeitpunkt des Todes

Info des Blanvalet Verlags:
Die Zeit läuft, die Rettung des zweiten Opfers ist möglich - wenn die Polizei rechtzeitig eintrifft...
Zwei Freundinnen sind entführt worden; eine von ihnen wird tot auf dem Ausbildungsplatz des FBI entdeckt. Beharrlich und gegen die Anweisungen ihrer Ausbilder ermittelt die junge FBI-Agentin Kimberly Quincy, denn sie glaubt, die Vorgehensweise des Serienmörders zu kennen und die vermisste Frau retten zu können. Aber der Mörder hatte jahrelang Zeit, sein grausames Spiel zu perfektionieren

Lisa Gardner: Zum Zeitpunkt des Todes. (The Killing Hour, 2003). Roman. Aus dem Amerikanischen von Manuela Thurner. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35820, 446 S., 8.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mord in Byzanz

Tom Harper: Mord in Byzanz

Info des Blanvalet Verlags:
Byzanz, anno domini 1096. In Konstantinopel macht sich Panik breit: Kaiser Alexios Komnenos ist nur knapp einem Mordanschlag entgangen. Und das, während eine riesige Armee von Kreuzfahrern auf die byzantinische Metropole zumarschiert. In einem nervenaufreibenden Wettlauf gegen die Zeit versucht der brillante Philosoph und Ermittler Demetrios, den unbekannten Attentäter aufzuspüren. Demetrios beginnt seine Nachforschungen in den dunkelsten Vierteln der Stadt. Doch schon bald weisen alle Spuren in den Kaiserpalast - und auf einen Kreis von skrupellosen Verschwörern, die nur ein einziges Ziel kennen: den völligen Zusammenbruch des gesamten Oströmischen Reichs...

Tom Harper: Mord in Byzanz. (Mosaic of Shadows, 2004). Historischer Kriminalroman. Aus dem Englischen von Marie-Luise Bezzenberger. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 36057, 445 S., 8.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Heiße Spur

Linda Howard: Heiße Spur

Info des Blanvalet Verlags:
Milla Edge hat eine seltene Gabe: Sie findet vermisste Kinder, auch wenn die Polizei jede Hoffnung aufgegeben hat. Als sie bei der Verfolgung einer heißen Spur in Mexiko auf einen Kinderhändler-Ring stößt, erkennt sie dessen Gefährlichkeit zunächst nicht. Doch sie weiß, dass der Schlüssel zu dem Verbrechersyndikat in den Händen eines schwer auffindbaren Mannes liegt. Um diesen aufzuspüren, ist Milla auf die Hilfe von James Diaz angewiesen - eines ebenso undurchsichtigen wie attraktiven Mannes. Ehe sie sich versieht, ist Milla selbst zur Gejagten geworden und gerät in tödliche Gefahr...

Linda Howard: Heiße Spur. (Cry No More, 2003). Roman. Aus dem Amerikanischen von Christoph Göhler. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35967, 445 S., 8.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Verbrannte Spuren

Andy McNab: Verbrannte Spuren

Info des Blanvalet Verlags:
Nick Stone, der gelegentlich Aufträge für den britischen Geheimdienst erledigt, soll in Helsinki eine streng geheime Computersoftware kopieren. Mit ihrer Hilfe wäre der Zugang zum Netzwerk der russischen Geheimdienste möglich. Doch unversehens gerät Nick in ein tödliches Katz- und-Maus-Spiel zwischen eimagenten und russischen Mafia- Banden, und nur der Gedanke an die Entlohnung, die er für die medizinische Behandlung seiner kleinen Ziehtochter benötigt, lässt ihn hoffen, aus der Sache wieder heil herauszukommen...

Andy McNab: Verbrannte Spuren. (Firewall, 2000). Roman. Aus dem Englischen von Wulf Bergner. Blanvalet Taschenbuch Nr. 36092 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2002), 479 S., 9.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Blanvalet »

 

Monatsübersicht Oktober 2004

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen