legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

Leiche über Bord

Jürgen Alberts und Eckard Mordhorst: Leiche über Bord

Info des Heyne Verlags:
Vor der afrikanischen Küste: Mord an Bord
"Dann warfen sie den Offizier den Haien vor." So lautete die Schlagzeile einer Zeitung nach dem spektakulären Mord vor der Elfenbeinküste an einem Offizier des Bremer Frachtschiffes "Karl Binnen." Weil das Schiff zu deutschem Hoheitsgebiet gehört, wird der Bremer Kommissar Eckard Mordhorst zusammen mit einem Assistenten nach Afrika geschickt, um die mysteriöse Bluttat aufzuklären.

Jürgen Alberts und Eckard Mordhorst: Leiche über Bord. Ein Tatsachenroman. Originalausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43341, 189 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Hass

Catherine Coulter: Hass

Info des Heyne Verlags:
Die junge Julia findet nach dem brutalen Tod ihres Mannes keine Ruhe. Als sie bei einem nächtlichen Spaziergang auf dem Pier 39 in San Francisco ins Meer gestoßen wird, entgeht sie nur knapp dem Tod. Special Agent Cheney Stone glaubt, dass Julia umgebracht werden sollte.

Gefühl und Suspense: nach »Angst« ein neuer, mitreißender FBI-Thriller.

Catherine Coulter: Hass. (Double Take, 2007). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Christine Voland. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43339, 460 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Komplott

Colin Forbes: Komplott

Info des Heyne Verlags:
Spezialagent Tweed trifft auf eine Clique skrupelloser Politiker, die es sich zum Ziel gemacht haben, Großbritannien in den totalen Polizeistaat zu verwandeln. Wie es aussieht, ist ihnen dafür kein Preis zu hoch. Mit seinen Thrillern um den britischen Geheimdienst begeistert Colin Forbes weltweit ein Millionenpublikum.

Mit größter Besorgnis beobachtet Tweed, wie drei einflussreiche Politiker, genannt die Triade, mit rigorosen Methoden dabei sind, Großbritannien zu einem Überwachungsstaat umzubauen. Dafür sollen alle nachrichtendienstlichen Behörden, die Polizei und der Grenzschutz in einem allmächtigen Staatssicherheitsdienst zusammengeführt werden. Immerhin gelingt es Tweed und Paula Gray mit einem waghalsigen Coup, die Einführung einer neuen Eliteeinsatztruppe zu verhindern. Dennoch scheint der Triade ein Erfolg auf lange Sicht sicher zu sein, denn gerade wird die britische Öffentlichkeit wieder von einer bestialischen Mordserie in Bann gehalten, die von der hocheffektiven Propagandamaschinerie der Triade zu ihren Zwecken ausgeschlachtet wird. Es sieht so aus, als hätten Tweed und Paula Gray im Kampf gegen den Vormarsch des Polizeistaats nicht viel in der Hand, bis Tweed auf eine Verbindung zwischen den Morden und der Triade stößt.

Colin Forbes: Komplott. (Blood Storm, 2004). Roman. Aus dem Englischen von Bertram J. Kirchmayr. Heyne Taschenbuch Nr. 43369 (1. Aufl. - München: Heyne, 2007), 351 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Stunde der Buße

Tracy Gilpin: Stunde der Buße

Info des Heyne Verlags:
Ein packender Südafrika-Thriller aus der gefährlichsten Stadt der Welt
Campaignerin Dunai Marks spürt eine eisige Kälte ihren Nacken entlangfahren, als sie morgens die Tür zu dem Büro, in dem sie arbeitet, unverschlossen vorfindet. In Kapstadt sind keine Türen unverschlossen - schon gar nicht die der NGO-Organisation STOP, die sich mit ihrem Kampf für Geburtenkontrolle nicht nur in der Kirche zahllose erbitterte Feinde gemacht hat. Als die junge Frau ihre Mentorin ermordet auf dem Boden vorfindet, schwört sie, die Täter zu finden und Rache zu nehmen.

Tracy Gilpin: Stunde der Buße. (Double Cross, 2008). Roman. Aus dem Englischen von Jens Plassmann. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43349, 431 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ghost

Robert Harris: Ghost

Info des Heyne Verlags:
Der britische Ex-Premierminister Adam Lang will seine Memoiren veröffentlichen. Nach dem dubiosen Tod seines Ghostwriters recherchiert dessen Nachfolger genauer als verlangt und macht eine Entdeckung, die zu einem weltpolitischen Chaos führen kann. War der Premier im "Krieg gegen den Terror" eine Marionette der CIA?

Niemand zuvor hat Großbritannien so lange regiert wie Premierminister Adam Lang. Nun ist er aus dem Amt geschieden, und alle Welt erwartet sehnsüchtig die Memoiren des charismatischen Machtmenschen. Sensationelle zehn Millionen Dollar Vorschuss hat ihm sein amerikanischer Verleger geboten. Unter zwei Bedingungen: Das Buch muss binnen zwei Jahren auf dem Markt sein, und der Ex-Premier soll in Sachen Krieg gegen den Terror kein Blatt vor den Mund nehmen. Ein halbes Jahr vor dem Termin passiert das Undenkbare: Am Ufer der US-amerikanischen Insel Martha's Vineyard, wohin sich Adam Lang zum Arbeiten an seinen Erinnerungen zurückgezogen hat, wird die Leiche seines Ghostwriters angeschwemmt. War es Mord? Schnell wird ein Ersatzmann gefunden, der auf eigene Faust noch genauer als sein Vorgänger in der Vergangenheit des Machtpolitikers recherchiert. Und dabei stößt er auf Dinge, die so brisant sind, dass deren Veröffentlichung zu einem weltpolitischen Chaos führen würde.

Robert Harris: Ghost. (Ghost, 2007). Roman. Aus dem Englischen von Wolfgang Müller. Heyne Taschenbuch Nr. 40614 (1. Aufl. - München: Heyne, 2007), 398 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der letzte Atem

Corine Hartman: Der letzte Atem

Info des Heyne Verlags:
Renn, so schnell du kannst
Nelleke de Winter ermittelt in einem brisanten Fall: Sport und internationales Doping.

Hübsch ist sie. Ihren straffen Körper kann man nur bewundern. Die passionierte Läuferin Julia Zuidema hat nicht umsonst so hart trainiert. Nur irgendwem ist sie in die Quere gekommen, sonst würde sie nicht blutüberströmt in ihrem Wohnzimmer liegen, mit einem Golfschläger erschlagen. Der Täter hatte eine menschliche Seite. Er hat sie vorher betäubt. Die meisten Morde sind Beziehungstaten und Julias Ehemann hat als Tierarzt Zugang zu Betäubungsmitteln.

Corine Hartman: Der letzte Atem. (Tweede Adem, 2008). Roman. Aus dem Niederländischen von Christiane Burkhardt. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43388, 447 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sunset

Stephen King: Sunset

Info des Heyne Verlags:
Wenn die Sonne untergeht, erwacht das Grauen...
Was, wenn tödlicher Horror über einen hereinbricht oder Besessenheit und Gelüste alle Vernunft besiegen? Wozu der vermeintlich normale Mensch fähig ist, wenn sein Leben plötzlich eine unerwartete Wendung nimmt: Stephen King zeigt uns das, wie nur er es kann - in dreizehn neuen unheimlichen Geschichten, erstmals in einem Band gesammelt.

Dreizehn phantastische Geschichten über Menschen wie du und ich, deren gewohntes Leben urplötzlich auf den Kopf gestellt wird:
Richard wird der eigene Hometrainer zum Verhängnis. Anne bekommt einen Anruf von ihrem Mann - auf dessen eigener Totenfeier. Emily will nach einer Fehlgeburt vor dem Leben davonlaufen - und rennt buchstäblich in ihr Verderben. Monette erzählt einem »Taubstummen«, dass er die eigene Frau, weil sie ihn betrügt, am liebsten umbringen würde - was dieser offenbar wörtlich nimmt. Curtis wird von seinem rachsüchtigen Nachbarn in einem Plastikkabinenklo lebendig begraben. Bei Scott tauchen immer wieder Dinge von Opfern der Anschläge vom 11. September auf, Dinge, die er einfach nicht loswird. John wird Zeuge, wie in einer Raststättentoilette eine Frau verprügelt wird - und greift viel brutaler ein, als er es sich selbst zugetraut hätte.

Der »Handwerker des Schreckens« (»Süddeutsche Zeitung«) hat wieder alle Register seines Könnens gezogen. Wie bei seinen Romanen beweist Stephen King auch hier, dass er ein unnachahmlicher Geschichtenerzähler ist - ein wahrer Meister der Kurzgeschichte.

Stephen King: Sunset. (Just After Sunset, 2008). Aus dem Amerikanischen von Hannes Riffel, Sabine Lohmann, Karl H. Ebnet, Friedrich Mader und Wulf Bergner. Deutsche Erstausgabe. Heyne, gebunden mit Schutzumschlag, 479 S., 19.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tod im Saukopftunnel

Manfred H. Krämer: Tod im Saukopftunnel

Info des Heyne Verlags:
Solo und Tarzan - das originellste Ermittlerpaar seit Langem
Die herrliche Kulisse der Bergstraße, die Städte und Dörfer der Kurpfalz bilden den Hintergrund für den grausamen Mord an einem Bauunternehmer. Doch damit nicht genug: Beim Bau des 2.700 Meter langen Saukopftunnels gefährdet ein makaberer Fund den Fortgang der Bauarbeiten. Die Geister der Vergangenheit sind wieder auferstanden und wollen nicht ruhen, bis Sühne geleistet ist.

Der erste Band der "Bergstraßen"-Krimitrilogie

Manfred H. Krämer: Tod im Saukopftunnel. Roman. Heyne Taschenbuch Nr. 43386 (1. Aufl. - Hamm am Rhein: Kehl, 2005), 222 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Gott der Klinge

Joe R. Lansdale: Der Gott der Klinge

Info des Heyne Verlags:
Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?
Ein schwarzer Chevy rollt durch die Nacht und hinterlässt eine Spur des Grauens. Wer immer den Nightrunners begegnet, muss mit dem Schlimmsten rechnen. Ihr Ziel ist ein einsames Ferienhaus, in dem Becky und ihr Mann über ein traumatisches Ereignis hinwegzukommen versuchen. Doch das Schlimmste steht ihnen noch bevor.

  • Die Wiederentdeckung eines Klassikers - komplett überarbeitet und mit sechs unveröffentlichten Geschichten
  • Mit einem Vorwort von Dean Koontz
  • Joe R. Lansdale: Der Gott der Klinge. (The God of the Razor, 2007). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Walter Hartmann und Frank Dabrock. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 67557 (Heyne Hardcore), 388 S., 8.95 Euro (D).

     

    AMAZON.DE

    EBOOK.DE

    BOOKLOOKER.DE

     


     

    Sein Blut komme über uns

    Nicholas Lessing: Sein Blut komme über uns

    Info des Heyne Verlags:
    Ein Kardinal ermittelt
    Der große Auftakt einer spannenden historischen Kriminalserie mit wahrem Hintergrund: Prospero Lambertini war ein "Wunder-Detektiv".

    Rom 1700: Die Stadt gleicht einem Hexenkessel. Der Sohn einer armen Fischerfamilie wird ausgeblutet in der Synagoge gefunden. Alles weist auf einen Ritualmord hin. Die Christen sind kurz davor, den Juden Gewalt anzutun. Der junge Kardinal Prospero Lambertini untersucht sonst Wunderberichte auf ihre Wahrheit, aber hier muss er weitere Tote verhindern: Er will mithilfe der schönen und klugen Tochter des angeklagten Rabbis den wahren Mörder finden und geht dabei oft ganz unchristliche Wege.

    Nicholas Lessing: Sein Blut komme über uns. Roman. Originalausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 40587 (Heyne Original), 415 S., 8.95 Euro (D).

     

    AMAZON.DE

    EBOOK.DE

    BOOKLOOKER.DE

     


     

    Global Warning

    Kyle Mills: Global Warning

    Info des Heyne Verlags:
    Wenn die Welt am Abgrund steht
    An mehreren wichtigen internationalen Ölförderungsstätten findet sich ein Bakterium, das Rohöl frisst und unbrauchbar macht. Ein Drittel des weltweiten Ölbestandes ist in Gefahr. Mark Beamon, Leiter der Energieabteilung gegen Ökoterrorismus, versucht die Katastrophe aufzuhalten und kommt einem Komplott ungeahnten Ausmaßes auf die Spur. Jemand versucht die gesamten Ölreserven der Menschheit zu vernichten. Ein Massensterben und der Rückfall in die Steinzeit wären die Folgen.

    Eine atemberaubende Mischung aus Öko- und Politthriller.

    Kyle Mills: Global Warning. (Darkness Falls, 2007). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Bea Reiter. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43345, 398 S., 8.95 Euro (D).

     

    AMAZON.DE

    EBOOK.DE

    BOOKLOOKER.DE

     


     

    Die Hand des Todes

    George D. Shuman: Die Hand des Todes

    Info des Heyne Verlags:
    Die Wahrheit kennen nur die Toten
    In einer verlassenen Schlachterei in Maryland werden drei Frauenleichen entdeckt, Opfer eines Serienkillers, der seinen Opfern eine Gasmaske überstreift und sie dann qualvoll erhängt. Das FBI ist dem Mörder auf der Spur, dem es in letzter Sekunde immer wieder gelingt, zu entkommen. Aus diesem Grund zieht die Polizei die blinde Sonderermittlerin Sherry Moore hinzu. Sie ist in der Lage, durch Handauflegen die letzten achtzehn Sekunden im Leben der Opfer zu durchleben. Doch der Killer ist vorbereitet. Ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel beginnt.

    George D. Shuman: Die Hand des Todes. (Last Breath, 2007). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Norbert Jakober. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43347, 349 S., 8.95 Euro (D).

     

    AMAZON.DE

    EBOOK.DE

    BOOKLOOKER.DE

     


     

    Und Blut soll dich verfolgen

    Rebecca Stott: Und Blut soll dich verfolgen

    Info des Heyne Verlags:
    Ein fesselnder Fall um Isaac Newton - bestens recherchiert und atmosphärisch dicht.
    Sie treibt mit dem Gesicht nach unten im Wasser, und die Polizei glaubt anfangs an Selbstmord. Doch niemals hätte Elizabeth Vogelsang ihr Opus Magnum über Isaac Newton unvollendet hinterlassen. Denn im fehlenden letzten Kapitel wollte sie das Geheimnis um die plötzliche Karriere des Alchemisten am Trinity College in Cambridge lüften. Ein Unbekannter setzt alles daran, das zu verhindern - und schreckt auch vor weiteren Morden nicht zurück.

    Kaum hat Lydia Brooke ihre Arbeit an der Biografie über Isaac Newton aufgenommen, beginnen unerklärliche Schattenlichter durch das Haus zu irren, und immer wieder sieht sie aus den Augenwinkeln einen Mann in karmesinroter Robe. Der Unbekannte beobachtet sie beim Schreiben. Lydia, Spezialistin für das 17. Jahrhundert, soll das Lebenswerk der ertrunkenen Elizabeth Vogelsang vollenden. Es fehlt nur noch das letzte Kapitel - dieses allerdings, so hatte es die Historikerin zu Lebzeiten angekündigt, würde die Welt der Wissenschaft schockieren. Sie allein weiß, ob der Alchemist etwas mit den mysteriösen Todesfällen zu tun gehabt hatte, die seine unerwartete Berufung ans Trinity College erst ermöglichten. Doch als Lydia die Fakten zusammenzusuchen beginnt, muss sie feststellen, dass alle relevanten Aufzeichnungen verschwunden sind. Wollte da jemand verhindern, dass der Ruf des bedeutendsten englischen Wissenschaftlers befleckt wird? Musste Elizabeth deshalb sterben? Plötzlich wird Lydia klar, dass auch sie in großer Gefahr schwebt...

    Auf verblüffend originelle Weise verknüpft Rebecca Stott eine Mordserie im heutigen Cambridge mit einer Mordserie um Isaac Newton - ein unheimlicher Spannungsroman voller historischer Eindringlichkeit, raffiniert und rätselhaft, geistreich und genial.

    Rebecca Stott: Und Blut soll dich verfolgen. (Ghostwalk, 2007). Roman. Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann. Heyne Taschenbuch Nr. 43371 (1. Aufl. - München: Blessing, 2007), 409 S., 8.95 Euro (D).

     

    AMAZON.DE

    EBOOK.DE

    BOOKLOOKER.DE

     

    « Krimis im Heyne Verlag »

     

    Monatsübersicht Dezember 2008

     

    Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
    Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen