legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Die Verlockung

Andrea Camilleri: Die Verlockung (2016)

Info des Verlags Nagel & Kimche:
Brillant, komisch, bitterböse - der neue Roman von Andrea Camilleri
Während seine Familie Ferien macht, arbeitet der Wirtschaftsprüfer Mauro Assante in Rom an einem Bericht über eine Bank, an der mächtige Politiker beteiligt sind. Für Mauro stehen Ehre und Karriere auf dem Spiel. Eines Abends klingelt es an der Tür, und vor Mauro steht die schöne Carla. Ihr Besuch: eine Verwechslung. Kurz darauf trifft er sie erneut: ein Zufall. Zeitgleich häufen sich merkwürdige Ereignisse, die ihn von der Fertigstellung seines Berichts abhalten. Doch mit Hilfe der klugen, attraktiven Carla macht sich Mauro daran, seine Widersacher zu entlarven. Am Ende dieses spannenden Krimis ist in Italien wieder einmal ein moralisch integrer Mann der allgemeinen Habgier zum Opfer gefallen.

Andrea Camilleri: Die Verlockung. (La relazione, 2015). Roman. Aus dem Italienischen von Karin Krieger. Deutsche Erstausgabe. Zürich: Nagel & Kimche, 2016, gebunden mit Schutzumschlag, 157 S., 18.00 Euro (D), eBook 13.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen