legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Auf der Spur

Victor Canning: Auf der Spur (1977)

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Mit einer Serie von Entführungen finanziert Trader, ein gerissener Kidnapper, die Errichtung seines privaten Paradieses. Sein letzter Fischzug, der das ganz große Geld bringen soll, gilt dem Erzbischof von Salisbury.

Zwei Geheimpolizisten erhalten den Auftrag, den Erzbischof aus Traders Gewahrsam zu befreien, ohne daß von dem ganzen Fall etwas an die Öffentlichkeit dringt. Zur gleichen Zeit läßt die reiche Miss Rainbird nach ihrem verschollenen Neffen forschen, um ihn in seine Rechte einzusetzen.

So beginnt aus grundverschiedenen Motiven eine Doppelsuche nach ein und demselben Mann. Die Fäden verwirren sich ständig, aber plötzlich erhellt der Zufall das Dunkel: das spannungsgeladene, tödliche Spiel kommt zu einem harten, befreienden Ende.

Victor Canning: Auf der Spur. (The Rainbird Pattern, 1972). Roman. Aus dem Englischen von Hans Eberhard Günther. Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 1977 (1. Auf. - Stuttgart: Günther, 1974), Bastei Taschenbuch Nr. 5186, 237 S., 3.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Auf der Spur

Victor Canning: Auf der Spur (1974)

Info des Günther Verlags:
Trader ist ein gebildeter Kidnapper mit einem hockgesteckten Ziel. Er will der Auflösung alles natürlichen Lebens in unserer technisierten Gegenwart entrinnen und sich ein privates Paradies erbauen. Das kostet Geld, und dieses Geld beschafft er sich mit einer Serie von Entführungen hochgestellter politischer Persönlichkeiten. Der letzte Fischzug, der die große Beute bringen soll, mit der das neue Paradies geschaffen werden kann, gilt dem Erzbischof von Salisbury.

Bush und Grandison von der Geheimen Abteilung des Innenministeriums erhalten den Auftrag, den Erzbischof zu befreien, ohne daß die Öffentlichkeit etwas von der Entführung erfährt. Mit eiskalter Analyse und Beharrlichkeit, unterstützt von Scotland Yard und einem Computer, kämmen sie Südengland durch und setzen sich Trader auf die Spur. Sie müssen einer Unzahl von Hinweisen nachgehen, um an den Herd des Verbrechens zu gelangen. Wer ist zum Beispiel Edward Shoebridge wirklich? Ein von der Vogelzucht und der Falkenjagd besessener Mann?

Victor Canning: Auf der Spur. (The Rainbird Pattern, 1972). Spannungsoman. Aus dem Englischen von Hans Eberhard Günther. Deutsche Erstausgabe. Stuttgart: Günther, 1974, gebunden, 301 S., 19.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen