legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Tödliche Absicht

Lee Child: Tödliche Absicht (2005)

Info des Blanvalet Verlags:
Jack Reacher, legendärer Spitzen-Ermittler bei der Militärpolizei, quittierte vor Jahren den Dienst. Seither ist er »abgetaucht«, führt ein rastloses Leben als Einzelgänger ohne festen Wohnsitz. Dennoch wird er eines Tages von der ehemaligen Lebensgefährtin seines verstorbenen Bruders aufgespürt. Und sie überrascht ihn mit dem Anliegen, er möge im Auftrag des Secret Service ein Attentat auf den Vizepräsidenten der Vereinigten Staaten vorbereiten...

Lee Child: Tödliche Absicht. (Without Fail, 2002). Ein Jack-Reacher-Roman. Aus dem Amerikanischen von Wulf Bergner. München: Blanvalet, 2005 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 2003), Blanvalet Taschenbuch Nr. 36285, 477 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tödliche Absicht

Lee Child: Tödliche Absicht (2003)

Info des Blanvalet Verlags:
Jack Reacher, ehemaliger Spitzenermittler der Militärpolizei, schied vor Jahren auf eigenen Wunsch aus dem Dienst aus. Seither ist er untergetaucht, führt ein Leben ohne offiziellen Wohnsitz und ohne persönliche Bindungen. Dennoch gelingt es M.E. Froelich, verantwortlich für den Personenschutz beim Secret Service und Ex-Freundin seines ermordeten Bruders, Reacher aufzuspüren. M.E. hat ein Problem, und sie ist entschlossen, für dessen Lösung Reachers legendäre Fähigkeiten als Ermittler in Anspruch zu nehmen: Ihr wichtigster Schutzbefohlener ist der amerikanische Vizepräsident Brook Armstrong. Und Reacher soll durch einen fingierten Anschlag auf ihn die Schwachstellen im Sicherheitssystem aufdecken. Doch der Auftrag weitet sich rasch aus: Eines Morgens liegt tatsächlich die Ankündigung eines Attentats auf dem Schreibtisch von M.E.s Vorgesetztem. Schon bald drängt sich Reacher jedoch der Verdacht auf, dass der Täter nicht von politischen, sondern von persönlichen Motiven getrieben ist. Und als er endlich auf ein lange übersehenes Detail stößt, liefert der Attentäter auch schon den Beweis dafür, dass er zu allem entschlossen ist...

Lee Child: Tödliche Absicht. (Without Fail, 2002). Roman. Aus dem Englischen von Wulf Bergner. Deutsche Erstausgabe. München: Blanvalet, 2003, gebunden mit Schutzumschlag, 477 S., 22.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen