legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Trouble

Lee Child: Trouble (2011)

Info des Blanvalet Verlags:
Der Ermittler des Thriller-Universums: Jack Reacher auf Rachefeldzug!
Eines Tages liegen auf Jack Reachers Konto 1030 Dollar. Der Mann ohne Telefon und festen Wohnsitz weiß sofort: Seine Vergangenheit hat ihn wieder. Er spürt die Frau auf, die ihm den Notrufcode zugespielt hat: seine Expartnerin aus Army-Zeiten, Frances Neagley. Sie hat schlechte Nachrichten. Calvin Franz, ein Mitglied der einstigen Neunergruppe, wurde grausam ermordet. Und es scheint, als sei Franz nicht der Einzige aus Reachers altem Team, der einem gefährlichen Gegner zum Opfer gefallen ist...

Lee Child: Trouble. (Bad Luck and Trouble, 2007). Ein Jack-Reacher-Roman. Aus dem Englischen von Wulf Bergner. München: Blanvalet, 2011 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 2010), Blanvalet Taschenbuch Nr. 37162, 460 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Trouble

Lee Child: Trouble (2010)

Info des Blanvalet Verlags:
Pures Adrenalin - Jack Reacher ist zurück
Keine feste Adresse, kein Telefon, keine Vergangenheit. Seit er die Eliteeinheit bei der Army verlassen hat, führt Jack Reacher ein Leben, fast ohne Spuren zu hinterlassen. Doch eines Tages liegen 1.030 Dollar auf seinem Bankkonto, und Reacher weiß: Seine Vergangenheit hat ihn wieder. Als er auf den codierten Notruf reagiert und seine Exkollegin Frances Neagley kontaktiert, erfährt er von der brutalen Ermordung ihres einstigen Partners Calvin Franz, der erst gefoltert und dann aus einem Helikopter über der Wüste Nevadas abgeworfen wurde. Auf der Suche nach dem Rest des früheren Teams müssen sie feststellen, dass Calvin nicht das einzige Mordopfer war. Eiskalt vor Zorn rüstet Reacher zum Rachefeldzug.

Unversöhnlich, unerbittlich, unschlagbar: Jack Reacher, der einsamste und eigenwilligste Ermittler der amerikanischen Thrillerliteratur.

Lee Child: Trouble. (Bad Luck and Trouble, 2007). Roman. Aus dem Englischen von Wulf Bergner. Deutsche Erstausgabe. München: Blanvalet, 2010, gebunden mit Schutzumschlag, 447 S., 19.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen