legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Das Sterben in Wychwood

Agatha Christie: Das Sterben in Wychwood (2007)

Info des Fischer Verlags:
Luke Fitzwilliam hat sich ins Privatleben zurückgezogen. Doch einmal Polizist, immer Polizist. Ungläubig lauscht er dem Bericht der reizenden alten Miss Pinkerton über die mysteriösen Todesfälle in Wychwood. Wer sollte ein Interesse daran haben, gleich vier harmlose Bewohner umzubringen? Dass jetzt auch noch der allseits beliebte Dr. Humbleby dran glauben soll, erscheint ihm als Auswuchs einer allzu lebhaften Fantasie. Bis Fitzwilliam ein paar Tage später zwei Todesanzeigen entdeckt: die von Dr. Humbleby und Miss Pinkerton.

Agatha Christie: Das Sterben in Wychwood. (Murder is Easy, 1939 - in den USA u.d.T. Easy to Kill, 1939). Roman. Aus dem Englischen von A. F. Bringen. Frankfurt/M.: Fischer, 2007 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1943), Fischer Taschenbuch Nr. 17769, 206 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Sterben in Wychwood

Agatha Christie: Das Sterben in Wychwood (2002)

Info des Scherz Verlags:
"Morden ist ein Kinderspiel", meint die reizende alte Miss Pinkerton. Ungläubig lauscht Fitzwilliam ihrem Bericht von den mysteriösen Todesfällen in Wychwood. Dass jetzt auch noch der allseits beliebte Dr. Humbleby dran glauben soll, erscheint ihm als Auswuchs einer allzu lebhaften Phantasie. Bis Fitzwilliam ein paar Tage später zwei Todesanzeigen entdeckt: die von Dr. Humbleby und Miss Pinkerton.

Agatha Christie: Das Sterben in Wychwood. (Murder is Easy, 1939 - in den USA u.d.T. Easy to Kill, 1939). Roman. Aus dem Englischen von A. F. Bringen. Bern u.a.: Scherz, 2002 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1943), Scherz-Krimi Nr. 1858, 193 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Sterben in Wychwood

Agatha Christie: Das Sterben in Wychwood (1991)

Info des Scherz Verlags:
Eigentlich wollte Luke Fitzwilliam seinen Ruhestand genießen, schließlich ist er gerade aus den Kolonien zurückgekehrt. Bei einer Bahnfahrt nach London lernt er die reizende alte Miss Pinkerton kennen, die ihm von den ungeheuerlichen Taten eines Serienmörders berichtet. Sie weiß auch schon, wer sein nächstes Opfer sein wird: der allseits beliebte Dr. Humbley. Ein paar Tage später entdeckt Luke zwei Todesanzeigen in der Zeitung: die von Miss Pinkerton und Dr. Humbley...

Agatha Christie: Das Sterben in Wychwood. (Murder is Easy, 1939 - in den USA u.d.T. Easy to Kill, 1939). Roman. Aus dem Englischen von A. F. Bringen. Bern u.a.: Scherz, 1991 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1943), Scherz-Krimi Nr. 1327, 193 S., 8.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Sterben in Wychwood

Agatha Christie: Das Sterben in Wychwood (1989)

Info des Scherz Verlags:
Seine wenigen Freunde belächeln ihn. Seine vielen Feinde aber haben nichts zu lachen...
"Morden ist ein Kinderspiel", meinte die alte Mrs Pinkerton. Ungläubig lauscht Fitzwilliam ihrem Bericht von den mysteriösen Todesfällen in Wychwood. Daß jetzt auch noch der allseits beliebte Dr. Humbleby daran glauben soll, erscheint ihm als Auswuchs einer allzu lebhaften Phantasie. Bis Fitzwilliam ein paar Tage später zwei Todesanzeigen entdeckt: die von Dr. Humbleby und Miss Pinkerton...

Agatha Christie: Das Sterben in Wychwood. (Murder is Easy, 1939 - in den USA u.d.T. Easy to Kill, 1939). Roman. Aus dem Englischen von A. F. Bringen. Bern u.a.: Scherz, 1989 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1943), Scherz-Krimi Nr. 533, 193 S., 7.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Sterben in Wychwood

Agatha Christie: Das Sterben in Wychwood (1978)

Info des Scherz Verlags:
Seine wenigen Freunde belächeln ihn. Seine vielen Feinde aber haben nichts zu lachen...
Morden ist ein Kinderspiel, meint die reizende alte Miss Pinkerton. Einige mysteriöse Todesfälle in Wychwood beunruhigen sie aufs äußerste. Ungläubig lauscht Luke Fitzwilliam dem Bericht der alte Dame. Ein paar Tage später entdeckt er zwei Todesanzeigen, darunter jene von Miss Pinkerton...

Agatha Christie: Das Sterben in Wychwood. (Murder is Easy, 1939 - in den USA u.d.T. Easy to Kill, 1939). Roman. Aus dem Englischen von A. F. Bringen. Bern u.a.: Scherz, 1978 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1943), Scherz-classic-Krimi Nr. 533, 188 S., 3.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen