legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Schlag auf Schlag

Harlan Coben: Schlag auf Schlag (2016)

Info des Goldmann Verlags:
Für Sportagent Myron Bolitar könnte es gar nicht besser laufen: Sein Schützling Duane Richwood steht bei den US-Open vor seinem ersten großen Sieg, und auch dem ehemaligen Tennis-Wunderkind Valerie Simpson scheint ein großes Comeback zu gelingen. Doch dann wird Valerie ermordet aufgefunden, und ausgerechnet Duane gerät unter Mordverdacht. Der hat zwar ein Alibi, aber warum steht sein Name in Valeries Adressbuch, obwohl er sie angeblich gar nicht kannte? Um Duane zu entlasten, beginnt Myron zu ermitteln. Er stößt auf eine Spur, die in Valeries Vergangenheit führt - und ihn bald selbst auf die Abschussliste mächtiger Gegner geraten lässt...

Harlan Coben: Schlag auf Schlag. (Drop Shot, 1996). Myron Bolitar ermittelt. Thriller. Aus dem Amerikanischen von Gunnar Kwisinski. München: Goldmann, 2016 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2001), Goldmann Taschenbuch Nr. 48452, 347 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Schlag auf Schlag

Harlan Coben: Schlag auf Schlag (2007)

Info des Goldmann Verlags:
Für Sportagent Myron Bolitar kann es gar nicht besser laufen: Sein Schützling Duane Richwood steht bei den US-Open vor seinem ersten Erfolg, und auch dem ehemaligen Wunderkind Valerie Simpson könnte ein großes Comeback gelingen. Doch dann wird Valerie ermordet aufgefunden, und Duane gerät unter Mordverdacht. Der hat zwar ein wasserdichtes Alibi, aber warum steht sein Name in Valeries Adressbuch, obwohl er sie angeblich gar nicht kannte? Und was hat es mit dem glühenden Verehrer auf sich, der Valerie seit Jahren verfolgte? Myron Bolitar muss den Fall schnellstens klären, damit es keine weiteren Opfer gibt...

Harlan Coben: Schlag auf Schlag. (Drop Shot, 1996). Roman. Aus dem Amerikanischen von Gunnar Kwisinski. München: Goldmann, 2007 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2001), Goldmann Taschenbuch Nr. 46450, 347 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Schlag auf Schlag

Harlan Coben: Schlag auf Schlag (2001)

Info des Goldmann Verlags:
Der ehemalige Tennisstar Valerie Simpson würde gerne zum Agenten Myron Bolitar wechseln. Denn Myron vertritt bereits den heissesten Spieler des Tenniszirkus, Duane Richwood, in geschäftlichen Dingen, und wenn alles nach Plan läuft, dann wird Duane zum ersten Mal in seiner jungen Karriere die U.S. Open. gewinnen. Für Myron könnte es nicht besser laufen, nun noch die vor einem großen Comeback stehende Valerie Simpson unter Vertrag zu nehmen. Als sie erschossen in der Nähe des Stadiums aufgefunden wird, ist es mit solchen Träumen vorbei, ist doch Duane Richwood der Hauptverdächtige.

Ihn zu entlasten, sollte ein leichtes Spiel sein, denn zum Mordzeitpunkt hat er ein Match gespielt. Aber warum war seine Telefonnummer in Valeries Notizbuch, obwohl sie sich angeblich nicht kannten? Warum hatte sie ihn von einer Telefonzelle aus angerufen? Die Polizei glaubt jedenfalls in Duane den Täter gefunden zu haben, war er doch auch dafür bekannt, Valerie nachgestellt zu haben. Aber Myron reicht das nicht, für ihn sieht einfach alles zu glatt aus. Er beginnt der Sache nachzugehen und entdeckt bald, dass die Spur immer weiter in die Vergangenheit führt: Vor sechs Jahren wurde Valeries Verlobter, der Sohn eines Senators, auf brutale Weise von einem Jugendlichen ermordet.

Daraufhin wurde in einem Vergeltungsakt ein anderer Junge niedergeschossen, dessen Tod aber nie aufgeklärt. Je tiefer Myron gräbt, umso mehr wollen andere, vom Senator bis zur Mafia, dass er mit seinen Schnüffeleien aufhört. Denn was er finden könnte, ist äußerst delikat - und gefährlich für Myrons Leben...

Harlan Coben: Schlag auf Schlag. (Drop Shot, 1996). Roman. Aus dem Amerikanischen von Gunnar Kwisinski. Deutsche Erstausgabe. München: Manhattan by Goldmann, 2001, Goldmann Taschenbuch Nr. 54155, 347 S., 8.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen