legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Das Spiel seines Lebens

Harlan Coben: Das Spiel seines Lebens (2016)

Info des Goldmann Verlags:
Rasches Handeln ist angesagt für den New Yorker Sportagenten Myron Bolitar: Der Vertrag mit dem Profi-Footballspieler Christian Steele steht kurz vor der Unterzeichnung, da wird Christian verdächtigt, seine Verlobte umgebracht zu haben. Allerdings schwört er, von der spurlos verschwundenen Kathy unlängst noch einen Anruf erhalten zu haben. Auch Kathys Schwester Jessica glaubt nicht an die offizielle Version der Polizei. Sie beauftragt Myron Bolitar, eigene Nachforschungen anzustellen. Und das ist ganz in Myrons Sinne, denn der hat wenig Lust, seinen besten Klienten demnächst im Gefängnis zu besuchen...

Harlan Coben: Das Spiel seines Lebens. (Deal Breaker, 1995). Myron Bolitar ermittelt. Aus dem Amerikanischen von Gunnar Kwisinski. München: Goldmann, 2016 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2000), Goldmann Taschenbuch Nr. 48443, 380 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Spiel seines Lebens

Harlan Coben: Das Spiel seines Lebens (2007)

Info des Goldmann Verlags:
Rasches Handeln ist angesagt für den New Yorker Agenten Myron Bolitar: Der Vertrag mit dem Profi-Footballspieler Christian Steele steht kurz vor der Unterzeichnung, da wird Christian verdächtigt, seine Verlobte umgebracht zu haben. Allerdings schwört er Stein und Bein, von der spurlos verschwundenen Kathy unlängst noch einen Anruf erhalten zu haben. Myron Bolitar geht der Sache auf den Grund, schließlich will er seinen Schützling entlasten. Doch schon bald stellt sich heraus, dass er es mit mehr als einem Mord zu tun hat...

Harlan Coben: Das Spiel seines Lebens. (Deal Breaker, 1995). Roman. Aus dem Amerikanischen von Gunnar Kwisinski. München: Goldmann, 2007 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2000), Goldmann Taschenbuch Nr. 46448, 380 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Spiel seines Lebens

Harlan Coben: Das Spiel seines Lebens (2000)

Info des Goldmann Verlags:
Hinreißende Dialoge und unvergessliche Charaktere - der Beginn einer grandiosen Krimiserie.
Rasches Handeln ist angesagt für den New Yorker Agenten Myron Bolitar: Der Vertrag mit dem Profi-Footballer Christian Steele steht kurz vor der Unterzeichnung, da wird Christian verdächtigt, seine Verlobte umgebracht zu haben. Wenn Myron den Fall nicht schnell klärt, ist der Deal geplatzt, und sein bester Klient wandert für immer hinter Gitter.

Harlan Coben: Das Spiel seines Lebens. (Deal Breaker, 1995). Roman. Aus dem Amerikanischen von Gunnar Kwisinski. Deutsche Erstausgabe. München: Manhattan by Goldmann, 2000, Goldmann Taschenbuch Nr. 54149, 380 S., 14.90 DM, später 7.45 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen