legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Letzter Ausweg Mord

Michael Collins: Letzter Ausweg Mord (1998)

Info des Wunderlich Verlags:
Ein Streifenpolizist in New York wird brutal überfallen und ausgeraubt. kurz darauf bekommt Dan Fortune, der einarmige Privatdetektiv, Besuch von einem jungen Mechaniker. Der Mann bittet ihn einen Freund zu finden, der einen Tag nach dem Überfall auf den Cop verschwunden ist. Ein unbedeutender Zufall? Die Morde an zwei Prostituierten lassen Fortune bald daran zweifeln. Der chronische Melancholiker bekommt es mit einem Mann zu tun, der zu allem bereit ist...

Michael Collins: Letzter Ausweg Mord. (Act of Fear, 1967). Roman. Aus dem Amerikanischen von Hansheinz Werner. Reinbek: Wunderlich, 1998 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1970), Wunderlich Taschenbuch Nr. 26018, 249 S., 8.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen