legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Die Hand des Bösen

Robin Cook: Die Hand des Bösen (2010)

Info des Blanvalet Verlags:
Ein neuer Fall für Rechtsmediziner Jack Stapleton und Laurie Montgomery
Auf CNN hört die Studentin Jennifer Hernandez überrascht vom Tod ihrer Großmutter. Verstorben bei einer Hüft-OP. In Indien. Warum Indien? Warum berichtet CNN? Jennifer bittet ihren Mentor Jack Stapleton und seine Frau Laurie um Hilfe und beginnt zu recherchieren. Sie kommen einer gnadenlosen Medizin-Industrie auf die Spur, für die nur zweierlei zählt: Geld - und Todesschweigen...

Robin Cook: Die Hand des Bösen. (Foreign Body, 2008). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Leo Strohm. München: Blanvalet, 2010 (1. Aufl. - Rheda-Wiedenbrück: Bertelsmann Club, 2009), Blanvalet Taschenbuch Nr. 37159, 510 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen