legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Todesengel

Robin Cook: Todesengel (2011)

Info des Blanvalet Verlags:
Vom Großmeister des Medizinthrillers! Angela und David Wilson glauben ihr Glück gefunden zu haben, als sie sich im beschaulichen Barlet in Vermont niederlassen und beide eine Anstellung finden: im örtlichen Klinikum, als Pathologin und Internist. Doch der schöne Schein der ländlichen Idylle trügt: Ein Todesengel schleicht durch die Korridore ihrer Klinik und macht bald nicht einmal mehr vor ihrer eigenen Haustür Halt...

Robin Cook: Todesengel. (Fatal Cure, 1993). Roman. Aus dem Amerikanischen von Bärbel Arnold. München: Blanvalet, 2011 (1. Aufl. - Rheda-Wiedenbrück : Bertelsmann-Club, 1995), Blanvalet Taschenbuch Nr. 37613, 638 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Todesengel

Robin Cook: Todesengel (2003)

Info des Blanvalet Verlags:
Ein kurioser Medizinthriller voll kalter Präzision und heißer Spannung! Robin Cook ist Meister in der Verarbeitung brisanter Themen zu nervenzerfetzenden Thrillern! Bestsellerautor mit riesiger Fangemeinde!

Für David und Angela Wilson wird ein Traum wahr, als sie beide - er als Internist, sie als Pathologin - eine Anstellung am Städtischen Krankenhaus von Bartlet in Vermont finden. Mit ihrer kleinen Tochter Nikki ziehen sie in ein idyllisches Haus - und machen im Keller eine grausige Entdeckung: eine Leiche, die jedoch niemanden in der Stadt zu interessieren scheint. Als die beiden dann auch noch im Hospital mit einer Serie von mysteriösen Todesfällen konfrontiert werden, stoßen sie bei ihren Nachforschungen auf eine Mauer eisigen Schweigens...

Robin Cook: Todesengel. (Fatal Cure, 1993). Roman. Aus dem Amerikanischen von Bärbel Arnold. München: Blanvalet, 2003 (1. Aufl. - Rheda-Wiedenbrück : Bertelsmann-Club, 1995), Blanvalet Taschenbuch Nr. 35558, 639 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Todesengel

Robin Cook: Todesengel (1996)

Info des Goldmann Verlags:
Für die jungen Ärzte David und Angela Wilson geht ein langgehegter Wunsch in Erfüllung. Beide bekommen eine Anstellung am Krankenhaus von Bartlet in Vermont - endlich können sie mit ihrer Tochter Nikki dem hektischen Großstadtleben von Boston entfliehen. Doch die ländliche Idylle erweist sich als trügerisch: Im Keller ihres neuen Hauses machen die Wilsons eine grausige Entdeckung. Und im Krankenhaus sterben ihnen die Patienten aus unerklärlichen Gründen unter den Händen weg. Durch die Gänge des Hospitals schleicht ein Todesengel...

Robin Cook: Todesengel. (Fatal Cure, 1993). Roman. Aus dem Amerikanischen von Bärbel Arnold. München: Goldmann, 1996 (1. Aufl. - Rheda-Wiedenbrück : Bertelsmann-Club, 1995), Goldmann Taschenbuch Nr. 43136, 639 S., 16.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen