legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Das Revier

Patricia Cornwell: Das Revier (2013)

Info des Goldmann Verlags:
Von der Jägerin zur Gejagten: Kay Scarpetta unter Mordverdacht.
Kay Scarpetta, die oberste Gerichtsmedizinerin von Virginia, ist den tödlichen Fängen des brutalen Serienkillers Chandonne gerade erst um Haaresbreite entkommen, als sie selbst verdächtigt wird: Einer der Morde, die Chandonne angelastet wurden, soll in Wahrheit auf ihr Konto gehen - sie wird beschuldigt, ihre Erzfeindin, die Polizeichefin Diane Bray, umbebracht und die Tat dem französischen Killer in die Schuhe geschoben zu haben. Während Scarpetta fieberhaft versucht, die Beschuldigungen zu widerlegen, überschatten zwei weitere Morde die Ermittlungen...

Patricia Cornwell: Das Revier. (The Last Precinct, 2000). Ein Kay-Scarpetta-Roman. Aus dem Amerikanischen von Anette Grube. München: Goldmann, 2013 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 2002 u.d.T. »Das letzte Revier«), Goldmann Taschenbuch Nr. 47739, 603 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das letzte Revier

Patricia Cornwell: Das letzte Revier (2004)

Info des GoldmannVerlags:
Kay Scarpetta, oberste Gerichtsmedizinerin von Virginia, ist den tödlichen Fängen des brutalen Serienkillers Chandonne soeben um Haaresbreite entkommen, als sie selbst des Mordes verdächtigt wird: Eines der Opfer Chandonnes soll in Wahrheit auf ihr Konto gehen. Während Scarpetta fieberhaft versucht, sich von den Beschuldigungen zu entlasten, überschatten zwei weitere Morde die Ermittlungen...

Patricia Cornwell: Das letzte Revier. (The Last Precinct, 2000). Ein Kay-Scarpetta-Roman. Aus dem Amerikanischen von Anette Grube. München: Goldmann, 2004 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 2002), Goldmann Taschenbuch Nr. 43905, 542 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das letzte Revier

Patricia Cornwell: Das letzte Revier (2002)

Info des Verlags Hoffmann und Campe:
Den tödlichen Fängen eines Pariser Killers um Haaresbreite entkommen, steht die unbestechliche Kay Scarpetta auf einmal selbst unter Mordverdacht.

Schnee und Kälte versprechen weiße Weihnachten in Richmond. Doch Kay Scarpetta hat andere Sorgen. Erst vor wenigen Stunden dem Serienmörder Jean Baptiste Chandonne entkommen, sieht sich die engagierte Gerichtsmedizinerin von Virginia auf einmal selbst unter Mordverdacht. In der Allianz ihrer Gegner spielt, neben den altvertrauten Neidern, pikanterweise eine kürzliche Bekanntschaft aus Paris eine Rolle: Interpol-Agent Jay Telly. Kein zweites Mal wird Scarpetta dem Charme des aalglatten Power-Players erliegen. Eine Unbekannte in der Gleichung ist die New Yorker Spitzen-Ermittlerin Jaime Berger. Auf wessen Seite die Karrieristin steht, wird sich herausstellen. Zwei weitere Tote und eine plötzlich aufgetauchte Akte aus dem persönlichen Besitz ihres ermordeten Lebensgefährten Benton Wesley sorgen dafür, dass Kays Weihnachten zum düstersten ihres Lebens wird. Allmählich beginnt sie zu begreifen, dass ihr jüngster Fall nur die Spitze eines Eisbergs war...

Patricia Cornwell: Das letzte Revier. (The Last Precinct, 2000). Ein Kay-Scarpetta-Roman. Aus dem Amerikanischen von Anette Grube. Deutsche Erstausgabe. Hamburg: Hoffmann und Campe, 2002, gebunden, 477 S., 21.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen