legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Der große Eisenbahnraub

Michael Crichton: Der große Eisenbahnraub (2000 ?)

Info des Verlags Droemer Knaur:
England 1855: Königin Victoria regiert das britische Imperium mit eiserner Hand. Auf der Krim wütet ein mörderischer Krieg. Und in London wird das Verbrechen des Jahrhunderts geplant, das als der große Eisenbahnraub in die Geschichte eingehen wird. Aus den beiden Safes im Packwagen des London-Paris-Expreß soll der Sold für die in Rußland stehenden britischen Truppen, Goldbarren im Wert von 12000 Pfund, geraubt werden. Am 22. Mai desselben Jahres ist es soweit: Als der Zug mit dem Sold in Folkestone am Ärmelkanal ankommt, findet man in den Safes Blei.

Michael Crichton: Der große Eisenbahnraub. (The Great Train Robbery, 1975). Roman. Aus dem Amerikanischen von Hans-Joachim Maass. München: Droemer Knaur, 2000 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1976), Knaur Taschenbuch Nr. 60291, 352 S., ?.?? DM

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der grosse Eisenbahnraub

Michael Crichton: Der grosse Eisenbahnraub (1994)

Info des Verlags Droemer Knaur:
England 1855: Königin Victoria regiert das britische Imperium mit eiserner Hand. Auf der Krim wütet ein mörderischer Krieg. Und in London wird das Verbrechen des Jahrhunderts geplant, das als der große Eisenbahnraub in die Geschichte eingehen wird. Aus den beiden Safes im Packwagen des London-Paris-Expreß soll der Sold für die in Rußland stehenden britischen Truppen, Goldbarren im Wert von 12000 Pfund, geraubt werden. Am 22. Mai desselben Jahres ist es soweit: Als der Zug mit dem Sold in Folkestone am Ärmelkanal ankommt, findet man in den Safes Blei.

Michael Crichton: Der grosse Eisenbahnraub. (The Great Train Robbery, 1975). Roman. Aus dem Amerikanischen von Hans-Joachim Maass. München: Droemer Knaur, 1994 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1976), Knaur Taschenbuch Nr. 60291, 352 S., 12.00 DM

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der grosse Eisenbahnraub

Michael Crichton: Der grosse Eisenbahnraub (1979)

Info des Rowohlt Verlags:
22, Mai 1855: Die monatliche Goldsendung wird in London verladen. Als der Zug in Folkestone am Ärmelkanal ankommt, liegt in den Safes - Blei. Das viktorianische England ist entrüstet. Die Eisenbahn, das Symbol des unaufhaltsamen Fortschritts, ist zum Schauplatz eines Verbrechens geworden, das als "der grosse Eisenbahnraub" in die Geschichte eingehen wird und die Gemüter genauso erregt wie rund hundert Jahre später der grosse englische Postraub.

Michael Crichton: Der grosse Eisenbahnraub. (The Great Train Robbery, 1975). Roman. Aus dem Amerikanischen von Hans-Joachim Maass. Reinbek: Rowohlt, 1979 (1. Aufl - Reinbek: Rowohlt, 1976), Rowohlt Taschenbuch Nr. 4311, 219 S., 5.80 DM

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der große Eisenbahnraub

Michael Crichton: Der große Eisenbahnraub (1976)

Info des Rowohlt Verlags:
Der London-Paris-Express hat den Sold der Soldaten in Rußland des britischen Imperiums in Goldbarren dabei. Bei Ankunft des Zuges ist jedoch nur Blei im Safe. Ein absolutes Rätsel für Scotland Yard. Der Raub schlug ähnlich hohe Wellen, wie 100 Jahre später der große englische Postraub.

Michael Crichton: Der große Eisenbahnraub. (The Great Train Robbery, 1975). Roman. Aus dem Amerikanischen von Hans-Joachim Maass. Deutsche Erstausgabe. Reinbek: Rowohlt, 1976, Leinen mit Schutzumschlag, 294 S., 29.80 DM

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen