legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Tödliche Beute

Clive Cussler und Paul Kemprecos: Tödliche Beute (2004)

Info des Blanvalet Verlags:
Ein Schiff von radikalen Umweltschützern rammt im Nordmeer ein dänisches Schiff und versenkt es mitsamt Mannschaft. In einer dramatischen Rettungsaktion versuchen Kurt Austin und die NUMA-Crew die Seeleute zu bergen. Da tauchen feindselig gesonnene Eskimos vom Stamm der Kiolyas auf - und mit ihnen ihr Anführer Toonook, ein Genforscher, der aus purer Geldgier Lachse in Monster verwandeln will. Der Ernst der Lage wird schlagartig klar, als das Numa-Boot explodiert. Knapp dem Tod entronnen, sind Kurt und seine Leute entschlossen, den Eskimos das Handwerk zu legen...

Clive Cussler und Paul Kemprecos: Tödliche Beute. (White Death, 2003). Roman. Aus dem Amerikanischen von Thomas Haufschild. Deutsche Erstausgabe. München: Blanvalet, 2004, Blanvalet Taschenbuch Nr. 36068, 445 S., 8.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen