legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Wüstenfeuer

Clive Cussler und Dirk Cussler: Wüstenfeuer (2013)

Info des Blanvalet Verlags:
Cusslers erfolgreichster Held endlich im Taschenbuch.
Dirk Pitt wollte in Istanbul eigentlich nur Urlaub machen - und gerät in einen Sumpf aus tödlichen Intrigen, Geheimdienstverschwörungen und Verrat. Denn der skrupellose Politiker Battal hat Terroristen angeheuert, die Schrecken und Panik in der Türkei verbreiten, damit er mit seinen Hassparolen die nächsten Wahlen für sich entscheiden kann. Nur Dirk Pitt kann Battals mörderischen Plan noch stoppen, bevor der die ganze Welt in Brand steckt. Doch zunächst muss er ein Rätsel aus fernster Vergangenheit lösen...

Clive Cussler und Dirk Cussler: Wüstenfeuer. (Crescent Dawn, 2010). Roman. Aus dem Amerikanischen von Michael Kubiak. München: Blanvalet, 2013 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 2011), Blanvalet Taschenbuch Nr. 37755, 541 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Wüstenfeuer

Clive Cussler und Dirk Cussler: Wüstenfeuer (2011)

Info des Blanvalet Verlags:
Der größte Abenteurer unserer Tage ist zurück: Dirk Pitt!
Dirk Pitt, der Chef der NUMA, und seine Frau Loren besuchen gerade den Topkapi-Palast in Istanbul, als Verbrecher das Gebäude stürmen. Die beiden können mit Mühe entkommen, doch ihre Verfolger bleiben ihnen dicht auf den Fersen. Wurde Dirk Pitt Zeuge von etwas, das er nicht hätte sehen dürfen?

Denn die Türkei steht kurz vor einem politischen Wandel. Der fundamentalistische Mufti Battal betreibt eine Nationalisierung der türkischen Bevölkerung, und er hat gute Chancen, die nächste Wahl für sich zu entscheiden. Mithilfe von Terroristen will Battal so viel Angst und Chaos säen, dass sein Sieg unausweichlich wird.

Dirk Pitt gerät in einen Sumpf aus tödlichen Intrigen, Geheimdienstverschwörungen und Verrat. Nur er kann den mörderischen Plan, der die ganze Welt in Brand stecken könnte, noch stoppen

Clive Cussler und Dirk Cussler: Wüstenfeuer. (Crescent Dawn, 2010). Roman. Aus dem Amerikanischen von Michael Kubiak. Deutsche Erstausgabe. München: Blanvalet, 2011, gebunden mit Schutzumschlag, 541 S., 21.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen