legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Bronzeschatten

Lindsey Davis: Bronzeschatten (2000)

Info des Verlags Droemer Knaur:
Marcus Didius Falco, Privatdetektiv des römischen Kaisers, hat einen schlechten Ruf und wird noch schlechter bezahlt. Außerdem verzehrt er sich in sehnsüchtiger Lieber nach der schönen Senatorentochter Helena, deren Hand er - wegen seines geizigen Kaisers - wohl nie erringen wird! Falco erhält den Auftrag, seinen kaiserlichen Gönner vor den üblen Machenschaften einer Verschwörungsgruppe zu retten. Seine Nachforschungen führen ihn nach Pompeij, wo sich zwei Verräter versteckt haben sollen.

Lindsey Davis: Bronzeschatten. (Shadows in Bronze, 1990). Roman. Aus dem Englischen von Christa E. Seibicke. München: Knaur, 2000 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Eichborn, 1992), Knaur Taschenbuch Nr. 61890, 589 S., 16.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Bronzeschatten

Lindsey Davis: Bronzeschatten (1998)

Info des Verlags Droemer Knaur:
Marcus Didius Falco, Privatdetektiv des römischen Kaisers, hat einen schlechten Ruf und wird noch schlechter bezahlt. Außerdem verzehrt er sich in sehnsüchtiger Lieber nach der schönen Senatorentochter Helena, deren Hand er - wegen seines geizigen Kaisers - wohl nie erringen wird! Falco erhält den Auftrag, seinen kaiserlichen Gönner vor den üblen Machenschaften einer Verschwörungsgruppe zu retten. Seine Nachforschungen führen ihn nach Pompeij, wo sich zwei Verräter versteckt haben sollen.

Lindsey Davis: Bronzeschatten. (Shadows in Bronze, 1990). Roman. Aus dem Englischen von Christa E. Seibicke. Sonderausgabe. München: Knaur, 1998 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Eichborn, 1992), Knaur Taschenbuch Nr. 71105, 589 S., 12.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Bronzeschatten

Lindsey Davis: Bronzeschatten (1995)

Info des Verlags Droemer Knaur:
Marcus Didius Falco, Privatdetektiv des römischen Kaisers, hat einen schlechten Ruf und wird noch schlechter bezahlt. Außerdem verzehrt er sich in sehnsüchtiger Lieber nach der schönen Senatorentochter Helena, deren Hand er - wegen seines geizigen Kaisers - wohl nie erringen wird! Falco erhält den Auftrag, seinen kaiserlichen Gönner vor den üblen Machenschaften einer Verschwörungsgruppe zu retten. Seine Nachforschungen führen ihn nach Pompeij, wo sich zwei Verräter versteckt haben sollen.

Lindsey Davis: Bronzeschatten. (Shadows in Bronze, 1990). Roman. Aus dem Englischen von Christa E. Seibicke. München: Knaur, 1995 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Eichborn, 1992), Knaur Taschenbuch Nr. 63011, 589 S., 14.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Bronzeschatten

Lindsey Davis: Bronzeschatten (1992)

Info des Eichborn Verlags:
Der Held dieses Romanes Marcus Didius Falco hat den Auftrag, die kaiserliche Haut vor den üblen Machenschaften einer hochgestellten Verschwörergruppe zu retten.

Der sparsame Kaiser honoriert Falcos Bemühungen so erbärmlich, daß er wohl nie standesgemäß um die Hand der Senatorentochter Helena würde anhalten können. Er beschließt bald die heftige Romanze zu beenden.

Auf einer Reise nach Pompeji begleitet u.a. von Falcos pubertierenden Neffen, den er "ins Leben einführen soll" gelingt es ihn die Verschwörer einzukreisen - und er trifft Helena wieder. Er muß Anschläge auf Getreidelieferungen, auf den Kaiser, die geliebte Helena und sein eigenes Leben mit Gewalt, List und Tücke abwehren. Dabei geht natürlich eine Menge schief; Falco gerät in Bedrängnis und tödliche Gefahr.

Der Daily Telegraph bezeichnte das Buch als "ein Meisterwerk der Kriminalliteratur". Man fiebert mit dem Helden mit und wischt sich abwechselnd Schweißperlen von der Stirn und Lachtränen aus den Augen.

Lindsey Davis: Bronzeschatten. (Shadows in Bronze, 1990). Roman. Aus dem Englischen von Christa E. Seibicke. Deutsche Erstausgabe. Frankfurt/M.: Eichborn, 1992, gebunden mit Schutzumschlag, 581 S., 42.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen