legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Lautloses Duell

Jeffery Deaver: Lautloses Duell

Info des Blanvalet Verlags:
Angst und Schrecken breiten sich im Silicon Valley aus. Unter dem Codenamen Phate hackt sich ein Mörder in die Computer seiner zukünftigen Opfer ein. So erfährt er ihre intimsten Geheimnisse und kann sie in eine tödliche Falle locken. Um den Täter endlich zu entlarven, wählt Detective Anderson einen ungewöhnlichen Weg. Er bittet Wyatt Gillette, Computergenie und zurzeit in Haft, um Hilfe. Wyatt bekommt einen Rechner gestellt, als Gegenleistung soll er Phate aufspüren. Ein nervenzerreißendes Duell beginnt...

Jeffery Deaver: Lautloses Duell. (The Blue Nowhere, 2001). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Gerald Jung. München: Blanvalet, 2017 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2002), Blanvalet Taschenbuch Nr. 466, 511 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Lautloses Duell

Jeffery Deaver: Lautloses Duell (2009)

Info des Goldmann Verlags:
Angst und Schrecken breiten sich im Silicon Valley aus. Unter dem Codenamen Phate hackt sich ein Mörder in die Computer seiner zukünftigen Opfer ein. So erfährt er ihre intimsten Geheimnisse und kann sie in eine tödliche Falle locken. Um den Täter endlich zu entlarven, wählt Detective Anderson einen ungewöhnlichen Weg: Er bittet Wyatt Gillette, Computergenie und zurzeit in Haft, um Hilfe. Wyatt bekommt einen Rechner gestellt, als Gegenleistung soll er Phate aufspüren. Ein nervenzerreißendes Duell beginnt...

Jeffery Deaver: Lautloses Duell. (The Blue Nowhere, 2001). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Gerald Jung. München: Goldmann, 2009 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2002), Goldmann Taschenbuch Nr. 45145, 511 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Lautloses Duell

Jeffery Deaver: Lautloses Duell (2006)

Info des Goldmann Verlags:
Angst und Schrecken breiten sich im Silicon Valley aus. Unter dem Codenamen Phate hackt sich ein Mörder in die Computer seiner zukünftigen Opfer ein. So erfährt er ihre intimsten Geheimnisse und kann sie in eine tödliche Falle locken. Um den Täter endlich zu entlarven, wählt Detective Anderson einen ungewöhnlichen Weg. Er bittet Wyatt Gillette, Computergenie und zurzeit in Haft, um Hilfe. Wyatt bekommt einen Rechner gestellt, als Gegenleistung soll er Phate aufspüren: Ein nervenzerreißendes Duell beginnt...

Jeffery Deaver: Lautloses Duell. (The Blue Nowhere, 2001). Roman. Aus dem Amerikanischen von Gerald Jung. München: Goldmann, 2006 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2002), Goldmann Taschenbuch Nr. 5540, 511 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Lautloses Duell

Jeffery Deaver: Lautloses Duell (2002)

Info des Goldmann Verlags:
Im Silicon Valley bringt ein sadistischer Mörder mit dem Codenamen PHATE mehrere Menschen um. Zuerst verschafft er sich intime Informationen, indem er sich in die E-Mail-Accounts und Dateien seiner Opfer hackt. Diese nutzt er dann zu einem tödlichen Spiel. Detective Andersons Spezialeinheit für Computerkriminalität in Santa Clara wählt einen unkonventionellen Weg, um den Killer zu stellen: Sie schlagen dem einsitzenden Hacker Wyatt Gillette einen Deal vor: Er bekommt einen Rechner gestellt, wenn er der Polizei hilft, PHATE in die Enge zu treiben: Das Duell im Cyberspace kann beginnen...

Jeffery Deaver: Lautloses Duell. (The Blue Nowhere, 2001). Roman. Aus dem Amerikanischen von Gerald Jung. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 2002, Goldmann Taschenbuch Nr. 45145, 511 S., 9.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen