legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Sterben auf Italienisch

Michael Dibdin: Sterben auf Italienisch (2017)

Info des Unionsverlags:
Aurelio Zen, Sonderermittler der italienischen Polizei, wird nach Cosenza, Kalabrien, gerufen. Dort ist der Amerikaner Robert Newman verschwunden, und alles sieht nach einer klassischen Entführung aus. Doch wenig später findet man Newmans übel zugerichtete Leiche, und einem kleinen Jungen, der Newman zuletzt gesehen hat, wird die Zunge herausgeschnitten. Aurelio Zen kommt mit seinen Ermittlungen nicht voran, überall stößt er auf eine Mauer des Schweigens. Doch anstatt einen Täter zu finden, provoziert der Kommissar mit seinen Untersuchungen nur weitere Morde.

Michael Dibdin: Sterben auf Italienisch. (End Games, 2007). Aurelio Zen ermittelt in Kalabrien. Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ellen Schlootz. Zürich: Unionsverlag, 2017 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2007), UT metro 779, 379 S., 13.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sterben auf Italienisch

Michael Dibdin: Sterben auf Italienisch (2015)

Info des Unionsverlags:
Commissario Aurelio Zen kämpft gegen das Gesetz des Schweigens
Aurelio Zen, Sonderermittler der italienischen Polizei, wird nach Cosenza, Kalabrien, gerufen. Dort ist der Amerikaner Robert Newman verschwunden, und alles sieht nach einer klassischen Entführung aus. Doch wenig später findet man Newmans übel zugerichtete Leiche, und einem kleinen Jungen, der Newman zuletzt gesehen hat, wird die Zunge herausgeschnitten. Aurelio Zen kommt mit seinen Ermittlungen nicht voran, überall stößt er auf eine Mauer des Schweigens. Doch anstatt einen Täter zu finden, provoziert der Kommissar mit seinen Untersuchungen nur weitere Morde.

Michael Dibdin: Sterben auf Italienisch. (End Games, 2007). Aurelio Zen ermittelt in Kalabrien. Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ellen Schlootz. Zürich: Unionsverlag, 2015 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2007), eBook, 6303 KB (ca. 366 S.), 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sterben auf Italienisch

Michael Dibdin: Sterben auf Italienisch (2007)

Info des Goldmann Verlags:
Im heißen Kalabrien kämpft Aurelio Zen erbittert gegen das organisierte Verbrechen
Aurelio Zen, Sonderermittler der italienischen Polizei, wird nach Cosenza, Kalabrien, gerufen. Dort ist der Amerikaner Robert Newman verschwunden, und alles sieht nach einer klassischen Entführung aus. Doch wenig später findet man Newmans übel zugerichtete Leiche, und einem kleinen Jungen, der Newman zuletzt gesehen hat, wird die Zunge herausgeschnitten. Zen kommt mit seinen Ermittlungen nicht voran, überall stößt er auf eine Mauer des Schweigens. Doch anstatt einen Täter zu finden, provoziert Zen mit seinen Untersuchungen nur weitere Morde...

Michael Dibdin: Sterben auf Italienisch. (End Games, 2007). Ein Aurelio-Zen-Roman. Aus dem Englischen von Ellen Schlootz. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 2007, Goldmann Taschenbuch Nr. 46548, 443 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen