legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Tod auf der Piazza

Michael Dibdin: Tod auf der Piazza (2017)

Info des Unionverlags:
Polizeikommissar Aurelio Zen wird nach Bologna beordert, um den Mord an dem skrupellosen Industriellen und Eigentümer des ortsansässigen Fußballclubs, Lorenzo Curti, aufzuklären. Kurz nach seiner Ankunft wird auf den Semiotikprofessor Edgardo Ugo geschossen - und zwar mit derselben Waffe, mit der Curti getötet wurde. Was die beiden Fälle verbindet, bleibt zunächst völlig schleierhaft. Aber je länger der Kommissar ermittelt, desto tiefer gerät er in ein Netz aus Korruption und gekränkten Eitelkeiten

Michael Dibdin: Tod auf der Piazza. (Back to Bologna, 2005). Aurelio Zen ermittelt in Bologna. Kriminalroman . Aus dem Englischen von Ellen Schlootz. Zürich: Unionsverlag, 2017 (1. Aufl. München: Goldmann, 2006), UT metro 778, 264 S., 13.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tod auf der Piazza

Michael Dibdin: Tod auf der Piazza (2015)

Info des Unionverlags:
Commissario Aurelio Zen in der Emilia-Romagna
Polizeikommissar Aurelio Zen wird nach Bologna beordert, um den Mord an dem skrupellosen Industriellen und Eigentümer des ortsansässigen Fußballclubs, Lorenzo Curti, aufzuklären. Kurz nach seiner Ankunft wird auf den Semiotikprofessor Edgardo Ugo geschossen - und zwar mit derselben Waffe, mit der Curti getötet wurde. Was die beiden Fälle verbindet, bleibt zunächst völlig schleierhaft. Aber je länger der Kommissar ermittelt, desto tiefer gerät er in ein Netz aus Korruption und gekränkten Eitelkeiten.

Michael Dibdin: Tod auf der Piazza. (Back to Bologna, 2005). Aurelio Zen ermittelt in Bologna. Kriminalroman . Aus dem Englischen von Ellen Schlootz. Zürich: Unionsverlag, 2015 (1. Aufl. München: Goldmann, 2006), eBook, 6301 KB (ca. 246 S.), 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tod auf der Piazza

Michael Dibdin: Tod auf der Piazza (2006)

Info des Goldmann Verlags:
Sonderermittler Aurelio Zen wird nach Bologna beordert, um den Mord an dem skrupellosen Industriellen und Eigentümer des ortsansässigen Fußballclubs, Lorenzo Curti, aufzuklären. Kurz nach Zens Ankunft wird auf den Semiotikprofessor Edgardo Ugo geschossen, und zwar mit derselben Waffe, mit der Curti getötet wurde. Was die beiden Fälle verbindet, bleibt zunächst völlig schleierhaft. Aber je länger Zen ermittelt, desto tiefer gerät er in ein Netz aus Korruption, gekränkten Eitelkeiten und Fanatismus.

Michael Dibdin: Tod auf der Piazza. (Back to Bologna, 2005). Ein Aurelio-Zen-Roman. Aus dem Englischen von Ellen Schlootz. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 2006, Goldmann Taschenbuch Nr. 46090, 252 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen