legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Im Zeichen der Medusa

Michael Dibdin: Im Zeichen der Medusa (2017)

Info des Unionsverlags:
Commissario Aurelio Zen in Italiens schroffer Bergwelt
Eigentlich könnte sich Aurelio Zen zurücklehnen: Er lebt mit seiner Freundin Gemma im toskanischen Lucca und bearbeitet Routinefälle. Aber der rastlose Polizist ist froh, als er in die Dolomiten geschickt wird, wo die Leiche eines seit Jahren vermissten Offiziers der Gebirgsjäger aufgetaucht ist. Der Arzt, der die Leiche untersucht hat, berichtet Zen von einer Tätowierung auf dem Arm des Toten: Sie zeigt das Haupt der Medusa. Als bald darauf eine weitere Leiche mit einer Medusa-Tätowierung gefunden wird, glaubt der Kommissar, einer Verschwörung auf der Spur zu sein.

Michael Dibdin: Im Zeichen der Medusa. (Medusa, 2003). Aurelio Zen ermittelt in Südtirol. Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ellen Schlootz. Zürich: Unionsverlag, 2017 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2004), UT Metro Nr. 760, 348 S., 13.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Im Zeichen der Medusa

Michael Dibdin: Im Zeichen der Medusa (2015)

Info des Unionsverlags:
Commissario Aurelio Zen in Italiens schroffer Bergwelt
Eigentlich könnte sich Aurelio Zen zurücklehnen: Er lebt mit seiner Freundin Gemma im toskanischen Lucca und bearbeitet Routinefälle. Aber der rastlose Polizist ist froh, als er in die Dolomiten geschickt wird, wo die Leiche eines seit Jahren vermissten Offiziers der Gebirgsjäger aufgetaucht ist. Der Arzt, der die Leiche untersucht hat, berichtet Zen von einer Tätowierung auf dem Arm des Toten: Sie zeigt das Haupt der Medusa. Als bald darauf eine weitere Leiche mit einer Medusa-Tätowierung gefunden wird, glaubt der Kommissar, einer Verschwörung auf der Spur zu sein.

Michael Dibdin: Im Zeichen der Medusa. (Medusa, 2003). Aurelio Zen ermittelt in Südtirol. Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ellen Schlootz. Zürich: Unionsverlag, 2015 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2004), eBook, 5501 KB (ca. 293 S.), 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Im Zeichen der Medusa

Michael Dibdin: Im Zeichen der Medusa (2004)

Info des Goldmann Verlags:
Eigentlich könnte sich Aurelio Zen zurücklehnen: Er lebt mit seiner Freundin Gemma im süditalienischen Lecce und bearbeitet Routinefälle. Aber der rastlose Polizist ist froh, als er in die Dolomiten geschickt wird, wo die Leiche eines seit Jahren vermissten Offiziers der Gebirgsjäger aufgetaucht ist. Der Arzt, der die Leiche untersucht hat, berichtet Zen von einer Tätowierung auf dem Arm des Toten: Sie zeigt das Haupt der Medusa. Als bald darauf eine weitere Leiche mit einer Medusa-Tätowierung gefunden wird, glaubt Zen einer Verschwörung auf der Spur zu sein...

Michael Dibdin: Im Zeichen der Medusa. (Medusa, 2003). Roman. Aus dem Englischen von Ellen Schlootz. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 2004, Goldmann Taschenbuch Nr. 45643, 319 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen