legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Der Hilliker-Fluch

James Ellroy: Der Hilliker-Fluch (2014)

Info des Ullstein Verlags:
Alles begann im Jahr 1958. Jean Hilliker hatte sich von ihrem untreuen Ehemann scheiden lassen. Sie trank. Ihr Sohn James war zehn Jahre alt, lebte beim Vater, hasste und vermisste seine Mutter und wünschte ihr sogar den Tod. Drei Monate später wurde sie ermordet.

Der Hilliker-Fluch ist das Bekenntnis eines Jägers, eine Abhandlung über Schuld, aber vor allem ein Aufschrei. James Ellroy beschreibt offen seine kaputte Kindheit, seine Jahre als Kleinkrimineller, sein Leben als Schriftsteller, seine Affären und Ehen, seinen Zusammenbruch und schließlich den Beginn der Beziehung mit einer Frau, die vielleicht die lang Gesuchte ist.

James Ellroy: Der Hilliker-Fluch. (The Hilliker-Curse. My Pursuit of Women, 2010). Meine Suche nach der Frau. Aus dem Amerikanischen von Stephen Tree. Berlin: Ullstein, 2014 (1. Aufl. - Berlin: Ullstein, 2012), Ullstein Taschenbuch Nr. 28582, 253 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Hilliker-Fluch

James Ellroy: Der Hilliker-Fluch (2012)

Info des Ullstein Verlags:
"Es ist unmöglich, nicht mit dem kleinen verlassenen Jungen zu leiden, der ein Teil von Ellroy ist." New York Times
Alles begann im Jahr 1958. Jean Hilliker hatte sich von ihrem untreuen Ehemann scheiden lassen. Sie trank. Ihr Sohn James war zehn Jahre alt, lebte beim Vater, hasste und vermisste seine Mutter und wünschte ihr sogar den Tod. Drei Monate später wurde sie ermordet. Der Hilliker-Fluch ist das Bekenntnis eines Jägers, eines wie besessen Suchenden, eine Abhandlung über Schuld, aber vor allem ein Aufschrei. James Ellroy beschreibt schonungslos seine kaputte Kindheit, seine Jahre als Kleinkrimineller, sein Leben als Schriftsteller, seine Affären und Ehen, seinen Zusammenbruch und schließlich den Beginn der Beziehung mit einer Frau, die vielleicht die lang Gesuchte ist.

James Ellroy: Der Hilliker-Fluch. (The Hilliker-Curse. My Pursuit of Women, 2010). Meine Suche nach der Frau. Aus dem Amerikanischen von Stephen Tree. Deutsche Erstausgabe. Berlin: Ullstein, 2012, gebunden mit Schutzumschlag, 253 S., 19.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen