legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Einmal ist keinmal

Janet Evanovich: Einmal ist keinmal (2012)

Info des Goldmann Verlags:
Stephanie Plum ist jung, selbstbewusst und voller Pläne. Und sie ist pleite. Als sie das Angebot erhält, für 100.000 Dollar einen gewissen Joe Morelli ausfindig zu machen, sagt sie daher nicht nein. Joe steht allerdings nicht nur unter Mordverdacht, er ist auch ein alter Bekannter Stephanies. Die beiden kennen sich seit ihren Kindertagen, und eigentlich wollte Stephanie für immer die Finger von ihm lassen. Aber was sind schon gute Vorsätze gegen die Macht der Gefühle?

Janet Evanovich: Einmal ist keinmal. (One for the Money, 1994). Der Roman zum Film. Aus dem Amerikanischen von Regina Rawlinson. München: Goldmann, 2012 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1996), Goldmann Taschenbuch Nr. 47705, 285 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Einmal ist keinmal

Janet Evanovich: Einmal ist keinmal (2003)

Info des Goldmann Verlags:
Stephanie Plum ist jung, selbstbewußt und voller hochfliegender Pläne. Und sie ist pleite. Als sie das Angebot erhält, für 100.000 Dollar einen gewissen Joe Morelli ausfindig zu machen, sagt sie daher nicht nein.

Joe steht allerdings nicht nur unter Mordverdacht, er ist auch ein alter Bekannter Stephanies. Die beiden kennen sich seit ihren Kindertagen, und eigentlich wollte Stephanie die Finger von ihm lassen. Aber was sind gute Vorsätze gegen die Macht der Gefühle?

Janet Evanovich: Einmal ist keinmal. (One for the Money, 1994). Roman. Aus dem Amerikanischen von Regina Rawlinson. Sonderausgabe. München: Goldmann, 2003 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1996), Goldmann Taschenbuch Nr. 45450, 285 S., 7.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Einmal ist keinmal

Janet Evanovich: Einmal ist keinmal (2000)

Info des Goldmann Verlags:
Stephanie Plum ist jung, selbstbewußt und voller hochfliegender Pläne. Und sie ist pleite. Als sie das Angebot erhält, für 100.000 Dollar einen gewissen Joe Morelli ausfindig zu machen, sagt sie daher nicht nein.

Joe steht allerdings nicht nur unter Mordverdacht, er ist auch ein alter Bekannter Stephanies. Die beiden kennen sich seit ihren Kindertagen, und eigentlich wollte Stephanie die Finger von ihm lassen. Aber was sind gute Vorsätze gegen die Macht der Gefühle?

Janet Evanovich: Einmal ist keinmal. (One for the Money, 1994). Roman. Aus dem Amerikanischen von Regina Rawlinson. Sonderausgabe. München: Goldmann, 2000 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1996), Goldmann Taschenbuch Nr. 44796, 285 S., 14.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Einmal ist keinmal

Janet Evanovich: Einmal ist keinmal (2000)

Info des Goldmann Verlags:
Stephanie Plum ist jung, selbstbewußt und voller hochfliegender Pläne. Und sie ist pleite. Als sie das Angebot erhält, für 100.000 Dollar einen gewissen Joe Morelli ausfindig zu machen, sagt sie daher nicht nein.

Joe steht allerdings nicht nur unter Mordverdacht, er ist auch ein alter Bekannter Stephanies. Die beiden kennen sich seit ihren Kindertagen, und eigentlich wollte Stephanie die Finger von ihm lassen. Aber was sind gute Vorsätze gegen die Macht der Gefühle?

Janet Evanovich: Einmal ist keinmal. (One for the Money, 1994). Roman. Aus dem Amerikanischen von Regina Rawlinson. Sonderausgabe. München: Goldmann, 2000 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1996), Goldmann Taschenbuch Nr. 44625, 285 S., 13.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Einmal ist keinmal

Janet Evanovich: Einmal ist keinmal (1997)

Info des Goldmann Verlags:
Stephanie Plum ist jung, selbstbewußt und voller hochfliegender Pläne. Und sie ist pleite. Als sie das Angebot erhält, für 100.000 Dollar einen gewissen Joe Morelli ausfindig zu machen, sagt sie daher nicht nein.

Joe steht allerdings nicht nur unter Mordverdacht, er ist auch ein alter Bekannter Stephanies. Die beiden kennen sich seit ihren Kindertagen, und eigentlich wollte Stephanie die Finger von ihm lassen. Aber was sind gute Vorsätze gegen die Macht der Gefühle?

Janet Evanovich: Einmal ist keinmal. (One for the Money, 1994). Roman. Aus dem Amerikanischen von Regina Rawlinson. München: Goldmann, 1997 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1996), Goldmann Taschenbuch Nr. 42877, 285 S., 12.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Einmal ist keinmal

Janet Evanovich: Einmal ist keinmal (1996)

Info des Goldmann Verlags:
Stephanie ist jung, selbstbewusst und voller hochfliegender Pläne. Doch als sie ihren Job in einem Kaufhaus verliert, ist sie zunächst einmal pleite. Sie sieht nur eine Chance, wieder an Geld zu kommen: Wenn sie einen gewissen Joe Morelli findet, ist sie um 10000 Dollar reicher. Ein Auftrag mit Tücken, denn Joe steht nicht nur unter Mordverdacht, sondern ist für Stephanie alles andere als ein Unbekannter. Ihre gemeinsame Geschichte reicht bis in die Kindheit zurück, und eigentlich wollte Stephanie die Finger von ihm lassen. Doch was sind gute Vorsätze gegen die Macht der Gefühle?

Janet Evanovich: Einmal ist keinmal. (One for the Money, 1994). Roman. Aus dem Amerikanischen von Regina Rawlinson. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 1996, gebunden mit Schutzumschlag, 285 S., 36.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen