legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Kuss mit lustig

Janet Evanovich: Kuss mit lustig (2012)

Info des Manhattan Verlags:
Stephanie Plum soll für den Sohn einer Klientin den Babysitter spielen. Doch der "Kleine" entpuppt sich als Spraydosen schwingender Teenager. Grandma Mazur ist begeistert, aber da ist sie die Einzige. Wo steckt seine Mutter Loretta, deren Bruder an allem schuld ist? Seit er aus der Haft entlassen wurde, sind einige Leute hinter dem Ex-Bankräuber her. Und als wäre das nicht schon Chaos genug, muss Stephanie auch noch eine Popdiva beschützen, sich um einen Stalker mit Visionen kümmern und um ihre Kollegin Lula, die ihre Hochzeitspläne ohne den Bräutigam gemacht hat.

Janet Evanovich: Kuss mit lustig. (Fearless Fourteen, 2008). Ein Stephanie-Plum-Roman. Aus dem Amerikanischen von Thomas Stegers. München: Goldmann, 2012 (1. Aufl. - München: Manhattan, 2010), Goldmann Taschenbuch Nr. 47368, 315 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Kuss mit lustig

Janet Evanovich: Kuss mit lustig (2010)

Info des Manhattan Verlags:
Stephanie Plum ist nicht zum Babysitter geboren. Aber was tun, wenn eine Klientin gekidnappt wird, der sie versprochen hat, sich um ihren kleinen Sohn zu kümmern? Der »kleine« Mario ist allerdings ein ausgewachsener Teenager, der sich am liebsten schwarz kleidet und Spraydosen schwingt. Grandma Mazur ist völlig von ihm begeistert, aber da ist sie die Einzige. Höchste Zeit, Marios Mutter Loretta ausfindig zu machen, deren Bruder an der ganzen Misere schuld ist. Seit er aus dem Gefängnis entlassen wurde, sind einige Leute hinter ihm her - genauer gesagt: hinter der Beute, die er nach einem Banküberfall angeblich in Morellis Haus versteckt hat. Stephanie hätte mit dem nun folgenden Chaos schon genug zu tun, muss aber auch noch eine Popdiva beschützen, sich um einen Stalker mit Visionen kümmern, um einen Affen, der Amok läuft, und um ihre Kollegin Lula, die ihre Hochzeitspläne ohne den Bräutigam gemacht hat...

Janet Evanovich: Kuss mit lustig. (Fearless Fourteen, 2008). Ein Stephanie-Plum-Roman . Aus dem Amerikanischen von Thomas Stegers. Deutsche Erstausgabe. München: Manhattan, 2010, Klappenbroschur, 315 S, 14.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen