legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Tanz, Püppchen, tanz

Joy Fielding: Tanz, Püppchen, tanz (2015)

Info des Goldmann Verlags:
Die Anwältin Amanda Travis ist glücklich, in einem neuen Zuhause in Florida endlich mit der Vergangenheit abschließen zu können. In ihrer Heimatstadt Toronto hat sie ihre Mutter Gwen zurückgelassen, unter der sie zeitlebens leiden musste. Doch dann erhält Amanda einen unglaublichen Anruf: Gwen hat in der Lobby eines Luxushotels einen Mann erschossen und verweigert jede Aussage. Widerwillig reist Amanda zurück nach Toronto, um herauszufinden, welches Geheimnis ihre Mutter so eisern hütet. Doch dabei kommen Erinnerungen hoch, die sie bislang verdrängt hatte - und vor denen sie nun nicht länger fliehen kann

Joy Fielding: Tanz, Püppchen, tanz. (Puppet, 2005). Roman. Aus dem Amerikanischen von Kristian Lutze. München: Goldmann, 2015 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2005), Goldmann Taschenbuch Nr. 48304, 447 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tanz, Püppchen, tanz

Joy Fielding: Tanz, Püppchen, tanz (2007)

Info des Goldmann Verlags:
Die Anwältin Amanda Travis ist glücklich, in ihrer neuen Heimat Florida endlich mit ihrer Vergangenheit abzuschließen. Denn in ihrer Heimatstadt Toronto hat sie ihre Mutter Gwen zurückgelassen, unter der sie zeitlebens gelitten hat. Doch eines Tages erhält Amanda einen schockierenden Anruf: Gwen hat in der Lobby eines Luxushotels einen Mann erschossen und verweigert jede Aussage. Als Amanda sich ihrer Mutter annimmt, berührt diese Ereignisse, die Amanda bislang verdrängt hatte - und vor denen sie nun nicht länger f liehen kann...

Joy Fielding: Tanz, Püppchen, tanz. (Puppet, 2005). Roman. Aus dem Amerikanischen von Kristian Lutze. München: Goldmann, 2007 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2005), Goldmann Taschenbuch Nr. 46536, 447 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tanz, Püppchen, tanz

Joy Fielding: Tanz, Püppchen, tanz (2005)

Info des Goldmann Verlags:
Eine Frau auf der Flucht vor den Dämonen der Vergangenheit.
Amanda Travis lebt in Florida, sie ist erfüllt von ihrem Beruf als Anwältin, und die Männer können ihr nur schwer widerstehen. Doch hinter der glänzenden Fassade verbergen sich Dinge, über die Amanda nur ungern spricht: Sie hat zwei gescheiterte Ehen hinter sich, und seit sie ihre Heimatstadt Toronto vor vielen Jahren verlassen hat, besteht kein Kontakt mehr zu ihrer Mutter Gwen, unter der sie schon als Kind gelitten hat. Eines Tages tritt ihre Mutter aber mit Macht in ihr Leben zurück, denn Amanda erhält einen schockierenden Anruf aus Toronto: Gwen hat aus heiterem Himmel in der Lobby eines Luxushotels einen Mann erschossen und verweigert jede Aussage zu der Tat. Amanda reist nach Toronto, um herauszufinden, welches Geheimnis ihre Mutter so eisern hütet. Doch damit berührt sie weit zurückliegende Ereignisse in ihrem eigenen Leben, die sie ins Dunkel des Vergessens gedrängt hatte - und sie spürt, dass sie den bedrohlichen Schatten ihrer Kindheit nicht länger entkommen kann...

Joy Fielding: Tanz, Püppchen, tanz. (Puppet, 2004). Roman. Aus dem Amerikanischen von Kristian Lutze. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 2005, gebunden mit Schutzumschlag, 447 S., 21.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen