legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Van der Valk und der Schmuggler

Nicolas Freeling: Van der Valk und der Schmuggler (1989)

Info des Goldmann Verlags:
Ein vergessener weißer Mercedes mitten auf der Straße eines wohlhabenden Viertels in Amsterdam, im nächsten Haus ein Toter ohne Vergangenheit: ein Fall von besonderem Reiz für Inspektor van der Valk. Und welche Rolle spielt die schöne und hochmütige Lucienne Englebert? Immer wieder kreuzt sie van der Valks Weg...

Nicolas Freeling: Van der Valk und der Schmuggler. (Gun Before Butter, 1963). Aus dem Englischen von Ree Post. München: Goldmann, 1989 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1965), Goldmann Krimi Nr. 5090, 159 S., 7.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Van der Valk und der Schmuggler

Nicolas Freeling: Van der Valk und der Schmuggler (1974)

Info des Ullstein Verlags:
Wer vergißt schon einen teuren Mercedes mitten auf der Straße?
Wer wird im Hauptbahnhof von Düsseldorf ein neuer Mensch?
Wer stirbt in Amsterdam, ohne je gelebt zu haben?
Was nicht heißt, daß der Tote keinen Namen hatte - er hatte mehrere.
Was beweist, daß es irgendwo auch eine Frau geben muß - oder mehrere.
Was Chefinspektor van der Valk gern wissen möchte. Und noch sehr viel mehr.

Nicolas Freeling: Van der Valk und der Schmuggler. (Gun Before Butter, 1963). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ree Post. Frankfurt/M.: Ullstein, 1974 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1965), Ullstein Bücher Nr. 1588, 127 S., 2.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Van der Valk und der Schmuggler

Nicolas Freeling: Van der Valk und der Schmuggler (1965)

Info des Rowohlt Verlags:
Es geht um einen Toten, ein Auto, ein Mädchen und einen Polizisten.
Der Tote hat keine Identität
Das Auto hat keine Nummernschilder
Das Mädchen hat keine Hemmungen
Der Polizist hat keine Beweise

Es ist ein Fall, vor dem jede Polizeiroutine versagt. Dann wird er trotzdem gelöst. Aber die Lösung ist falsch!

Nicolas Freeling: Van der Valk und der Schmuggler. (Gun Before Butter, 1963). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ree Post. Deutsche Erstausgabe. Reinbek: Rowohlt, 1965, rororo thriller Nr. 2079, 139 S., 2.40 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen