legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Greenwich Killing Time

Kinky Friedman: Greenwich Killing Time (2005)

Info des Rotbuch Verlags:
Kinky Friedman, Schöpfer des legendären Songs »They Ain't Makin' Jews Like Jesus Any More«, ist nicht nur Countrymusiker, sondern, seit er eine weibliche Geisel aus den Händen von Bankräubern befreit hat, auch Autor von Kriminalromanen. Als Amateurdetektiv und Hauptperson seiner Romane mit Cowboyhut, texanischer Jagdweste und Cowboystiefeln aus - man beachte - Brontosauriervorhaut muss er diverse Abenteuer bestehen und abstruse Morde im New Yorker Greenwich Village auf-klären. Die Beschreibungen sind so authentisch, dass der Roman auch gut als Kneipenführer benutzt werden kann.

Kinky Friedman: Greenwich Killing Time. (Greenwich Killing Time, 1986). Aus dem Amerikanischen von Hans-Michael Bock. Hamburg: Rotbuch, 2005 (1. Aufl. - Zürich: Haffmans, 1992), Rotbuch Krimi, 227 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen